Freitagsansprachen

Rechtgeleitete Kalifen – Hadhrat Abu Bakr (ra), Teil 21 – Die Schlacht von Yamamah (Fortsetzung)

Zusammenfassung der Freitagsansprache vom 10. Juni 2022, in der Seine Heiligkeit auf Begebenheiten aus dem Leben von Hadhrat Abu Bakr (ra) einging
hudhur

Nach der Rezitation von tašahhud‭, ‬ta’awwuḏ‭ ‬und Sure al-Fātiḥa sagte Seine Heiligkeit Hadhrat Mirza Masroor AhmadABA‭, dass er damit fortfahren werde‭, ‬Begebenheiten aus dem Leben von Hadhrat Abu BakrRA zu schildern, die mit der Schlacht von Yamamah zusammenhängen.

Hadhrat Umm-e-AmmarahsRA‭ ‬Teilnahme an der Schlacht von Yamamah

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat Umm-e-AmmarahRA‭ ‬auch an der Schlacht von Yamamah teilnahm‭. ‬Sie galt als eine der mutigsten muslimischen Frauen und nahm auch an der Schlacht von Uhud teil‭, ‬wo sie mutig Wasser verteilte‭. ‬Sie verteidigte auch den Heiligen ProphetenSAW‭ ‬und warf Pfeile auf jeden‭, ‬der sich ihm zu nähern versuchte‭. ‬Während der Schlacht von Yamamah wurde die Hand von Hadhrat Umm-e‭-‬AmmarahRA‭ ‬zerschnitten‭. ‬Sie berichtete‭, ‬dass ihr Sohn Musailimah getötet habe‭. ‬Dies geschah‭, ‬nachdem ein anderer ihrer Söhne auf Befehl Musailimahs brutal verstümmelt und verbrannt worden war‭, ‬als er ihn nicht als Propheten anerkennen wollte‭, ‬sondern das Prophetentum des Heiligen ProphetenSAW‭ ‬bekräftigte‭. ‬Als Hadhrat Umm-e-AmmarahRA‭ ‬davon erfuhr‭, ‬schwor sie‭, ‬sich Musailimah selbst zu stellen und ihn entweder zu töten oder selbst zum Märtyrerin zu werden‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass sie mit dem Einverständnis von Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬zusammen mit ihrem anderen Sohn Abdullah an der Schlacht von Yamamah teilnahm‭. ‬Während der Schlacht wurde sie auf Musailimah aufmerksam und machte sich auf den Weg‭, ‬ihn anzugreifen‭. ‬In der Zwischenzeit kam jemand und schlug ihr die Hand ab‭, ‬aber sie wich‭ ‬nicht zurück‭. ‬Als sie aufblickte‭, ‬sah sie‭, ‬dass ihr Sohn Musailimah bereits getötet hatte‭. ‬Danach pflegte Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬Hadhrat Umm-e-AmmarahRA‭ ‬zu besuchen‭, ‬um sich nach ihrem Wohlbefinden zu erkundigen‭.‬

Hadhrat Abu AqeelsRA‭ ‬Furchtlosigkeit‭ ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat Abu AqeelRA‭ ‬der erste war‭, ‬der in der Schlacht von Yamamah in den Kampf zog‭. ‬Er wurde von einem Pfeil in die Schulter getroffen‭, ‬den er herauszog‭, ‬aber er wurde durch den Schlag geschwächt‭. ‬Trotzdem stand er auf‭, ‬als er hörte‭, ‬wie jemand die Ansar zum Kampf aufforderte und zog in die Schlacht‭. ‬Es kam zu einem erbitterten Kampf‭, ‬in dem Abu AqeelsRA‭ ‬Arm abgetrennt wurde und er viele Schläge einstecken musste‭, ‬die zu seinem Märtyrertod führten‭. ‬In seinen letzten Atemzügen erkundigte er sich‭, ‬wer die Schlacht verloren habe‭. ‬Als er erfuhr‭, ‬dass die Muslime gesiegt hatten‭, ‬hob er einen Finger zum Himmel‭ ‬und starb daraufhin‭.‬

Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬erfährt von der Tapferkeit der Muslime‭ ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬berichtete‭, ‬dass Maja’ah bin Mararah nach der Schlacht von Yamamah zu Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬ging und ihn bei seinem Besuch an den Gräbern der Märtyrer begleitete‭. ‬Er berichtete Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬von der großen Tapferkeit‭, ‬die die Muslime während dieser Schlacht gezeigt hatten‭. ‬Insbesondere erwähnte er die Tapferkeit seines Freundes Hadhrat Ma‘an bin AdiyyRA‭. ‬Er hatte sich ein rotes Tuch auf den Kopf gebunden und spornte die Ansar mutig zum Kampf an‭. ‬Später sah er ihn unter den gefallenen Märtyrern‭. ‬Als er diese Berichte hörte‭, ‬war Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬zu Tränen gerührt‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass der Anführer der Banu Hanifah nach der Schlacht von Yamamah einen Vertrag mit Hadhrat KhalidRA‭ ‬schloss‭, ‬jedoch unter falschen Vorwänden‭. ‬Er tat dies‭, ‬um die Freiheit der gefangenen Anhänger der Banu Hanifah zu erwirken‭. ‬Obwohl Hadhrat KhalidRA‭ ‬von dieser Täuschung erfuhr‭, ‬hielt er sich an diesen Vertrag‭. ‬Später jedoch bekräftigten alle Mitglieder der Banu Hanifah die Wahrhaftigkeit des Heiligen ProphetenSAW‭ ‬und akzeptierten den Islam erneut‭.‬

Der Traum von Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬über den späteren Sieg von Hadhrat Khalid bin WalidRA

Seine Heiligkeit sagte‭, ‬dass Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬im Traum sah‭, ‬dass ihm nach der Entsendung von Hadhrat KhalidRA‭ ‬nach Yamamah einige Datteln präsentiert wurden und als er eine davon aß‭, ‬stellte er fest‭, ‬dass es keine Dattel war‭, ‬sondern ihr Stein‭. ‬Er kaute eine Weile darauf herum und warf ihn dann weg‭. ‬Er deutete diesen Traum als Zeichen dafür‭, ‬dass Hadhrat KhalidRA‭ ‬in Yamamah auf heftigen Widerstand stoßen würde‭, ‬aber letztlich siegreich sein würde‭. ‬Als Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬vom Sieg der Muslime in Yamamah erfuhr‭, ‬warf er sich nieder und betete für die Gefallenen‭. ‬Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬sagte‭, ‬dass ihm der Traum nicht gefiel‭, ‬aber er wusste‭, ‬dass Hadhrat KhalidRA‭ ‬nach einer heftigen Schlacht siegreich sein würde‭. ‬Er sagte‭, ‬wenn Hadhrat KhalidRA‭ ‬nicht dem Vertrag zugestimmt hätte‭, ‬dann wären all diese Menschen zum Tode verurteilt worden‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass 10‭‬000‭ ‬Heuchler getötet worden waren‭, ‬während andere Überlieferungen die Zahl auf 21‭000‭ ‬beziffern‭. ‬Bei den Muslimen fielen 500-600‭ ‬als Märtyrer‭. ‬Andere Überlieferungen sprechen von 700‭, ‬1‭200‭ ‬oder 1‭‬700‭. ‬Zu diesen Märtyrern gehörten prominente Gefährten des Heiligen ProphetenSAW‭ ‬und diejenigen‭, ‬die den Heiligen Qur‘an auswendig gelernt hatten‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬präsentierte Zitate des Verheißenen MessiasAS‭ ‬und Hadhrat Mirza Bashiruddin Mahmud AhmadRA‭, ‬in denen er die Gründe für die Schlacht von Yamamah erläuterte‭, ‬einschließlich der falschen Anspruchsteller auf das Prophetentum und ihrer Anhänger‭, ‬die nicht nur abtrünnig wurden‭, ‬sondern offen Krieg gegen die Muslime führten‭. ‬So stand Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬während seines Kalifats vor großen Herausforderungen‭. ‬Trotzdem gelang es ihm‭, ‬diese Herausforderungen zu überwinden und jene zu besiegen‭, ‬die diese Rebellion auslösten‭. ‬Somit konnte er die Ehre des Heiligen ProphetenSAW‭ ‬und des Kalifats‭, ‬das ihm folgte‭, ‬wiederherstellen‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass dieses Kapitel über die Heuchler nun abgeschlossen sei und er in den folgenden Freitagsansprachen weitere Begebenheiten erwähnen werde‭. ‬

Zusammenfassung erstellt von The Review of Religions

Archiv