Freitagsansprachen

Die Segnungen und die Wirkung der Jalsa Salana Großbritannien

Zusammenfassung der Freitagsansprache vom 12. August 2022

Nach der Rezitation von tašahhud‭, ‬ta’awwuḏ‭ ‬und Sure al-Fātiḥa sagte Seine Heiligkeit Hadhrat Mirza Masroor AhmadABA‭, dass aller Preis Allah gebühre, denn Er habe es ermöglicht, dass die Jalsa Salana (Jahresversammlung) in Großbritannien sowohl im vergangenen als auch in diesem Jahr abgehalten werden konnte. Während der drei Tage waren viele Segnungen zu spüren.

hudhur

Überwindung der Herausforderung durch Covid bei der Vorbereitung der Jalsa Salana

Seine HeiligkeitABA sagte, dass man anfangs dachte, dass die Jalsa aufgrund der Covid-Pandemie vielleicht nur in begrenztem Umfang stattfinden könnte. Einen Monat zuvor wurde jedoch beschlossen, alle Mitglieder der Ahmadiyya Muslim Gemeinde in Großbritannien zuzulassen. Die Verwaltung war anfangs besorgt darüber, wie diese Veranstaltung abgehalten werden könnte, doch sie wurde erfolgreich und voller Segnungen abgehalten.

Seine HeiligkeitABA sagte, dass die Jalsa sehr sehnsüchtig erwartet werde und wenn sie dann endlich da sei, gehe sie so schnell vorbei, dass man es gar nicht merke. Es gab einige Menschen, die wegen Covid und aus anderen Gründen Vorbehalte hatten, an der Jalsa teilzunehmen. Die Mitglieder der Gemeinde beteten jedoch, und Seine HeiligkeitABA sagte, dass auch er gebetet habe und durch Allahs Gnade sei die Jalsa gut verlaufen.

Unermüdlicher Einsatz der freiwilligen Helfer bei der Ausübung ihrer Pflichten

Seine HeiligkeitABA dankte allen Freiwilligen, die von Anfang bis Ende selbstlos gearbeitet haben. Ob jung oder alt, Mann oder Frau, alle arbeiteten mit großem Einsatz und Fleiß. Es gibt verschiedene Defizite, die zu Tage treten, aber das sind alles Dinge, die in Zukunft verbessert werden sollten. Im Großen und Ganzen ist jeder seiner Aufgabe gerecht geworden und Seine HeiligkeitABA dankte allen. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass MTA mit der Berichterstattung hervorragende Arbeit geleistet hat. In diesem Jahr haben sie das gesamte Studio selbst aufgebaut, wodurch Tausende von Pfund eingespart werden konnten. Sie waren in der Lage, verschiedene Länder auf der ganzen Welt zu verbinden, die sich gegenseitig sehen konnten, während alle die Jalsa verfolgten. Seine HeiligkeitABA dankte MTA dafür, dass sie der Welt die Einheit der Ahmadiyya Muslim Gemeinde gezeigt und die Gegner zum Schweigen gebracht haben. 

Tiefgreifende Wirkung der Jalsa Salana auf Menschen in aller Welt

Seine HeiligkeitABA berichtete von verschiedenen Eindrücken von Menschen aus der ganzen Welt, nachdem sie die Jalsa Salana verfolgt hatten. Ein Nicht-Ahmadi aus Niger drückte sein Erstaunen über den Grad des Gehorsams und der Einheit unter dem Khilafat (Kalifat) aus und wie jeder still dasaß und Seiner HeiligkeitABA zuhörte. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass ein Nicht-Ahmadi-Muslim aus Burkina Faso die Jalsa Salana verfolgte und gerührt sagte, dass dies sicherlich der wahre Islam sei. Ein anderer Nicht-Ahmadi-Muslim aus Syrien sagte, dass er die Jalsa und die Anstrengungen, die unternommen wurden, um die wahre Botschaft des Islam in der ganzen Welt zu verbreiten, gesehen habe und sich weiter über Ahmadiyyat informieren werde. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass eine Person, die ursprünglich aus Guinea-Conakry stammte, all die verschiedenen Länder auf dem Bildschirm sah, während sie die Jalsa verfolgte, aber er sah Guinea-Conakry nicht. Sobald er darüber nachdachte, wurden Szenen aus Guinea-Conakry auf dem Bildschirm gezeigt. Er drückte auch seine Wertschätzung für die Ansprache Seiner HeiligkeitABA über die Menschenrechte aus. 

Seine HeiligkeitABA trug die Meinung eines Pastors aus Sambia vor, der sagte, dass er anfangs der Meinung war, dass der Islam die Frauenrechte außer Acht lassen würde. Nachdem er jedoch die Ansprache Seiner HeiligkeitABA über die Menschenrechte gehört hatte, wurde ihm bewusst, dass es nicht das Christentum, sondern der Islam ist, der die Frauenrechte im wahrsten Sinne des Wortes etabliert und aufrechterhält. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass sich eine Person der Einwanderungsbehörde in Kongo-Kinshasa der Gemeinde anschloss, als er die Jalsa Salana mitverfolgte. Nachdem er die Ansprache Seiner HeiligkeitABA gehört hatte, begann er sich zu fragen, warum er nicht schon ein Ahmadi sei und er versprach, öfter zu kommen und mehr Informationen zu erhalten.

Seine HeiligkeitABA berichtete, dass eine albanische Frau sagte, dass sie ernsthaft über die Wahrhaftigkeit der Ahmadiyyat nachdenken werde, nachdem sie die Ansprache Seiner HeiligkeitABA gehört habe und dass sie mit seinen Aussagen übereinstimme. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass eine aus Afghanistan stammende Frau sagte, sie habe großen Frieden gefunden, nachdem sie Seine HeiligkeitABA gehört und gelernt habe, wie der Islam die Menschenrechte schütze. Sie sagte, dies sei besonders ermutigend, da in Afghanistan unter der Herrschaft der Taliban die Frauen keinen Wert hätten. Dennoch erfuhr sie, wie der Islam die Rechte der Frauen festschreibt und schützt. 

Seine HeiligkeitABA berichtete von zwei Freunden aus Französisch-Guayana, die sich zwei Tage vor der Jalsa darüber unterhielten, ob der Islam etwas über Menschenrechte lehre. Sie schlossen sich dann der Versammlung an, um die Ansprache Seiner HeiligkeitABA an die Frauen zu verfolgen und waren erstaunt zu erfahren, wie der Islam die Rechte der Frauen wahrt. 

Seine HeiligkeitABA trug die Gefühle einer neu konvertierten Dame aus Afrika vor, die nach der Ansprache Seiner HeiligkeitABA sagte, es sei klar, dass wir nicht Ahmadi werden sollten, nur um andere zur Ahmadiyyat zu bekehren, sondern dass wir uns selbst reformieren müssen, damit die Menschen in der Gesellschaft das wahre Bild des Islam durch unser Verhalten sehen können und wir müssen uns darauf konzentrieren, unsere Worte und Taten in Einklang zu bringen. Seine HeiligkeitABA sagte, dass die Menschen die Afrikaner im Allgemeinen als ungebildet ansehen, doch diese Dame aus Afrika hat etwas erkannt, was die Gelehrten in Europa nicht erkannt haben. Dies sei ein Grund zum Nachdenken. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass ein Neukonvertit aus Kasachstan sagte, dass die Worte Seiner HeiligkeitABA eine tiefe Wirkung auf ihn und seine Ehefrau hatten, die zusammen die gesamte Jalsa verfolgten. Er betete auch für alle freiwilligen Helfer, die die gesamte Jalsa auf die Beine gestellt haben. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass ein 80-jähriger Mann aus Sambia während der Ansprache Seiner HeiligkeitABA seine Tränen nicht zurückhalten konnte und sogar weggehen musste, weil er sehr emotional wurde. Später erklärte er, dass er zum ersten Mal die Stimme des Kalifen gehört habe, was ihn sehr bewegt habe. Später erklärte er den Mitgliedern der Gemeinde, dass das Füllen der Moschee durch Ahmadis nicht nur den Missionaren überlassen werden dürfe, sondern dass sich jeder darum bemühen müsse.

Seine HeiligkeitABA sagte, dass ein Geschichtslehrer aus Albanien sagte, dass er zwar virtuell teilgenommen habe, sich aber so gefühlt habe, als wäre er tatsächlich auf der Jalsa anwesend gewesen. Er sagte, diese Jalsa sei ein klarer Beweis dafür, dass die Ahmadiyya Gemeinde geeint und bereit sei, auf den Kalifen zu hören und seine Worte in die Tat umzusetzen. Er sagte, dass die Ansprachen des Kalifen für alle Menschen leicht zu verstehen seien und dass man seinen Worten Taten folgen lassen sollte. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass zwischen London und Adelaide, Australien, ein Zeitunterschied von 8,5 Stunden bestehe. Der Imam in Adelaide sagte, er habe sich Sorgen gemacht, ob die Menschen kommen würden, um die Jalsa zu sehen, da es für sie schon spät in der Nacht sei. Die Mitglieder der Gemeinde zeigten jedoch großes Interesse und kamen in der Nacht, um die Jalsa zu verfolgen und blieben sogar bis 3 Uhr morgens, um die Abschlussansprache Seiner HeiligkeitABA zu hören. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass eine arabische Dame schrieb, sie sei äußerst dankbar zu erfahren, dass sie einer Religion angehöre, die die Rechte der Frauen in einem solchen Maße schützt und sichert. Sie sagte, sie sei stolz darauf, diese Lehren des Islam an ihre Freunde weiterzugeben. Sie sagte, dass Seine HeiligkeitABA auch die Aufmerksamkeit darauf gelenkt habe, wie Frauen auf die Rechte der Männer achten sollten und sie habe sich daraufhin bemüht, wie sie besser auf die Bedürfnisse ihres Vaters, ihrer Brüder und ihres Mannes eingehen könne. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass ein Neukonvertit aus Malaysia nicht genug Geld hatte, um für die Internetverbindung zu bezahlen, damit er die Jalsa verfolgen konnte. Daher nahm er einige Mangos von einem Baum vor seinem Haus, verkaufte sie und kaufte dann mit diesem Geld genügend mobile Daten, um die Jalsa verfolgen zu können. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass eine Dame aus Guinea-Bissau sagte, dass sie verschiedene Vorbehalte gegenüber dem Islam hatte, aber alle diese Vorbehalte wurden beseitigt, als sie die Abschlussansprache Seiner HeiligkeitABA hörte und dann bekannt gab, dass sie Islam Ahmadiyyat angenommen habe. Sie sagte, dass in der heutigen Zeit das Khilafat die Antworten auf die Probleme der Welt biete. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass ein Mann aus Albanien die Ansprachen Seiner HeiligkeitABA auf der Jalsa verfolgte und sagte, dass sie voller Referenzen aus dem Heiligen Qur‘an und Begebenheiten aus dem Leben des Heiligen ProphetenSAW waren. Später, nachdem er nach Hause gegangen war, rief er an und sagte, dass er die zehn Bedingungen des bai‘at (Treuegelübde) gelesen habe und sich entschlossen habe, sich Ahmadiyyat anzuschließen.

Wie die Berichterstattung über die Jalsa Salana Millionen von Menschen auf der ganzen Welt erreicht hat 

Seine HeiligkeitABA teilte mit, dass 126 Grußbotschaften von Amtsträgern aus verschiedenen Teilen der Welt eingegangen seien. 53 Länder schlossen sich der Jalsa per Video aus aller Welt an. BBC, ITV, Metro und andere Medien berichteten über die Jalsa Salana, während acht Websites mit einer Gesamtreichweite von 20 Millionen Menschen ebenfalls Artikel über die Jalsa veröffentlichten. In den Printmedien wurden 14 Artikel über die Jalsa veröffentlicht, die eine Gesamtleserschaft von 1,2 Millionen hatten. Über die Jalsa Salana wurde in 32 Fernsehsendungen berichtet, die von mehr als 12 Millionen Menschen gesehen wurden. Die Jalsa Salana wurde in 33 verschiedenen Radiosendungen mit mehr als 1 Million Zuhörern erwähnt. Zahlreiche Menschen berichteten in den sozialen Medien über die Jalsa und erreichten damit mehr als 12 Millionen Menschen. 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass die Videos und Bilder von MTA mehr als 4 Millionen Menschen erreichten. MTA Afrika berichtet, dass die Jalsa Salana auf 20 Fernsehkanälen in Afrika gezeigt wurde und 35 Millionen Menschen erreichte.

Seine HeiligkeitABA sagte, dass The Review of Religions auch über soziale Medien und YouTube über die Jalsa berichtet habe. Es wurden 40 Artikel veröffentlicht, 12 Videos erstellt und mehr als 110 Beiträge in den sozialen Medien veröffentlicht, die 300.000 Menschen erreichten.

Seine HeiligkeitABA sagte, dass dies nur einige wenige Beispiele seien, die er präsentiert habe. Seine HeiligkeitABA betete, dass die Wirkung der Jalsa dauerhaft bleiben möge.

Totengebet 

Seine HeiligkeitABA sagte, dass er das Totengebet für die folgenden verstorbenen Mitglieder leiten werde:

Nusrat Sultana Qudrat Sahiba
Nusrat Sultana Qudrat Sahiba aus Kanada, Ehefrau von Qudratullah Adnan Sahib. Sie verrichtete regelmäßig ihre Gebete und war eine engelsgleiche Persönlichkeit. Während ihres Aufenthalts im Krankenhaus gab es keinen Arzt, dem sie nicht die Botschaft des Islam verkündet hätte. Es gab eine muslimische Ärztin, die zu ihr kam und ihr beim Rezitieren des Heiligen Qur‘an zuhörte. Sie hatte eine tiefe Liebe zum Khilafat. Sie hinterlässt ihren Ehemann und drei Söhne, darunter Raziullah Noman, ein Student der Jamia Ahmadiyya Kanada. Ihr Ehemann sagt, sie habe ihr Leben wie eine gläubige Frau gelebt. Sie hatte eine besondere Neigung zur Verbreitung der Botschaft des Islam, die sie ihren Kindern vermittelte, die eine außergewöhnliche Leidenschaft dafür hegen, insbesondere ihr Sohn Raziullah Noman. Seine Heiligkeit betete, möge Allah ihn und seine Geschwister befähigen, das Erbe ihrer Mutter fortzuführen. Seine HeiligkeitABA betete, dass Allah ihren Rang im Paradies erhöhen möge.

Chaudhary Latif Ahmad Sahib
Chaudhary Latif Ahmad Sahib ist kürzlich verstorben. Er diente der Gemeinde auf Lebenszeit und war Naib Wakilul Mal Thani und Naib Wakilul Mal Thalith. Er diente auch in Afrika. Seine Dienstjahre machten mehr als die Hälfte seines Lebens aus. Er war sehr schlicht und fürsorglich und behandelte alle freundlich, die mit ihm zusammenarbeiteten. Seine HeiligkeitABA sagte, er habe einen Sohn und eine Tochter und betete, dass Allah ihm Vergebung und Barmherzigkeit gewähren und seinen Rang im Paradies erhöhen möge.

Mushtaq Ahmad Alam Sahib
Mushtaq Ahmad Alam Sahib aus Kaschmir. Er hinterlässt seine Ehefrau, sechs Söhne und zwei Töchter. Drei seiner Söhne sind Imame, von denen einer im Senegal tätig ist und nicht an der Beerdigung seines Vaters teilnehmen konnte. Seine HeiligkeitABA betete, dass Allah ihnen Geduld gewähren möge und betete für den hohen Rang des Verstorbenen.

Zusammenfassung erstellt von The Review of Religions

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar zu posten

Archiv