Aus den Schriften des Verheißenen Messias (as)

Menschliche Sympathie ist meine Pflicht

Ich erkläre allen Muslimen, Christen, Hindus und Aryas, dass ich in der gesamten Welt keinen Feind habe. Ich liebe die Menschen mit der Liebe, die eine mitleidige Mutter für ihr Kind hegt; sogar mehr als sie. Ich bin nur der Feind falscher Lehren, die die Wahrheit töten. Menschliche Sympathie ist meine Pflicht. Mein Prinzip ist es, Falschheit zu verabscheuen. Ich verwerfe Heidentum, Unrecht, schlechtes Verhalten, Ungerechtigkeit und Unmoral.

Hadhrat Mirza Ghulam AhmadAS, Arbaʿīn Teil 1, Rūḥānī ḫazāʾin, Bd. 17, S. 344

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar zu posten