Freitagsansprachen

Rechtgeleitete Kalifen – Hadhrat Abu Bakr (ra), Teil 19 – die Schlacht von Yamamah

Zusammenfassung der Freitagsansprache vom 20. Mai 2022:

Nach der Rezitation von tašahhud‭, ‬ta’awwuḏ‭ ‬und Sure al-Fātiḥa sagte Seine Heiligkeit Hadhrat Mirza Masroor AhmadABA‭, dass er mit der Erwähnung der Schlacht von Yamamah fortfahren werde, die zu Lebzeiten von Hazrat Abu BakrRA stattfand.

hudhur

Brief des Heiligen ProphetenSAW‭ ‬an den König von Yamamah

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Yamamah eine bedeutende Stadt im Jemen war und heute im heutigen Saudi-Arabien liegt‭. ‬Es war eine üppig grüne Gegend und als eine der schönsten Städte bekannt‭. ‬In Yamamah lebten die Banu Hanifah‭, ‬die als harte Kämpfer bekannt waren‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬als der Heilige ProphetSAW‭ ‬Briefe an verschiedene Führer schickte‭, ‬um sie zum Islam einzuladen‭, ‬sandte er auch einen Brief an den König von Yamamah‭. ‬Im Jahre 9‭ ‬n‭. ‬H‭., ‬als verschiedene Stämme nach Medina kamen‭, ‬war auch ein Gesandter aus Yamamah dabei‭. ‬Als die Banu Hanifah mit dem Heiligen ProphetenSAW‭ ‬zusammentrafen‭, ‬ließen sie Musailimah zurück‭, ‬um auf ihr Hab und Gut aufzupassen‭. ‬Nachdem die Banu Hanifah den Islam beim Heiligen ProphetenSAW‭ ‬angenommen hatten‭, ‬teilten sie ihm mit‭, ‬dass sie Musailimah zurückgelassen hatten‭, ‬um auf ihre Habseligkeiten aufzupassen‭. ‬Der‭ ‬Heilige ProphetSAW‭ ‬schickte auch ihm Geschenke und sagte‭, ‬er tue eine edle Tat‭, ‬indem er sich um das Hab und Gut seiner Freunde kümmere‭.‬

Der Heilige ProphetSAW‭ ‬trifft Musailimah

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass es verschiedene Überlieferungen gebe‭, ‬die darauf hindeuten‭, ‬dass Musailmah den Heiligen ProphetenSAW‭ ‬zu irgendeinem Zeitpunkt getroffen habe‭. ‬In einer Überlieferung heißt es‭, ‬dass der Heilige ProphetSAW‭ ‬zu Musailimah ging‭, ‬wo er sich aufhielt‭. ‬Der Heilige ProphetSAW‭ ‬hatte einen Stock in seiner Hand‭. ‬Musailimah stellte einige Forderungen an den Heiligen ProphetenSAW‭, ‬eine davon war‭, ‬dass er ihn wenigstens zum Propheten nach seinem Tod ernennen sollte‭. ‬Daraufhin sagte der Heilige ProphetSAW‭, ‬dass er ihm nicht einmal den Stock in seiner Hand geben würde‭. ‬

Der Heilige ProphetSAW‭ ‬sagte‭, ‬dass Musailimah die gleiche Person war‭, ‬von der er verschiedene Träume gesehen hatte‭. ‬In einem Traum sah der Heilige ProphetSAW‭, ‬dass er zwei goldene Armreifen trug‭, ‬was ihm Sorgen bereitete‭. ‬In dem Traum wurde ihm offenbart‭, ‬dass er auf sie pusten sollte‭. ‬Als er auf sie pustete‭, ‬lösten sie sich auf‭. ‬Der Heilige ProphetSAW‭ ‬verstand dies als Zeichen dafür‭, ‬dass nach ihm zwei falsche Anwärter kommen würden‭, ‬die sich als Aswad Ansi und Musailimah Kazzab herausstellten‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass nach den verschiedenen Überlieferungen deutlich wird‭, ‬dass Musailimah bei zwei Gelegenheiten nach Medina kam‭ – ‬beim‭ ‬ersten Mal‭, ‬als er den Heiligen ProphetenSAW‭ ‬nicht traf und beim zweiten Mal‭, ‬als er den Heiligen ProphetenSAW‭ ‬traf und verlangte‭, ‬sein Nachfolger im Prophetentum zu sein‭.‬

Musailimah führt Änderungen in der Scharia ein

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Musailmah zu Unrecht behauptete‭, ‬dem Heiligen ProphetenSAW‭ ‬im Prophetentum gleichgestellt zu sein und begann‭, ‬die islamischen Gebote zu ändern‭. ‬So sagte er beispielsweise‭, ‬dass das Morgen‭- ‬und das Abendgebet nicht mehr verpflichtend seien und er erklärte Dinge wie Alkohol und Unzucht für zulässig‭. ‬Es gab eine Person namens Rijal‭, ‬die zu den Banu Hanifah gehörte und den Heiligen ProphetenSAW‭ ‬angenommen hatte‭. ‬Er wanderte später nach Medina aus‭, ‬wo er den Heiligen Qur‘an lernte‭. ‬Als Musailimah abtrünnig wurde‭, ‬schickte der Heilige ProphetSAW‭ ‬Rijal‭, ‬um mit Musailimah zu reden und ihm zu helfen‭, ‬von seinem Weg abzulassen‭. ‬Als Rijal jedoch hinging‭, ‬ließ‭ ‬er sich beeinflussen und akzeptierte Musailimah selbst und er machte sogar eine falsche Aussage‭, ‬indem er behauptete‭, ‬Musailimah sei in das Prophetentum des Heiligen ProphetenSAW‭ ‬einbezogen worden‭. ‬Als die Menschen also sahen‭, ‬dass jemand‭, ‬der den Heiligen Qur‘an kannte‭, ‬Musailimah akzeptierte‭, ‬begannen sie‭, ‬ihm zu folgen‭.‬

Musailimah schreibt an den Heiligen ProphetenSAW

Seine HeiligkeitABA‭ ‬berichtete‭, ‬dass Musailimah dem Heiligen ProphetenSAW‭ ‬einmal einen Brief schrieb‭, ‬worin er sagte‭, ‬dass die Hälfte des Landes ihnen und die andere Hälfte den Quraisch gehöre‭, ‬aber die Quraisch seien nicht gerecht‭. ‬Der Heilige ProphetSAW‭ ‬antwortete mit einem Brief‭, ‬worin er sagte‭, ‬dass das Land Allah gehöre und er es jedem gewähren würde‭, ‬der Ihm gefalle und dass‭ ‬die Rechtschaffenen am Ende ein gutes Ende finden würden‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass dieser Brief von Hadhrat HabibRA‭ ‬an Musailimah übermittelt wurde‭. ‬Musailimah fragte ihn‭, ‬ob er glaube‭, ‬dass der Heilige ProphetSAW‭ ‬ein wahrer Prophet sei‭, ‬woraufhin dieser bejahte‭. ‬Als Musailimah ihn dann fragte‭, ‬ob er ihn auch für einen Propheten halte‭, ‬antwortete Hadhrat HabibRA‭, ‬dass er nicht hören könne‭, ‬um eine Antwort auf diese Frage zu vermeiden‭. ‬Musailimah stellte diese Frage immer wieder und Hadhrat HabibRA‭ ‬gab immer wieder die gleiche Antwort‭. ‬Jedes Mal‭, ‬wenn er diese Antwort gab‭, ‬folterte Musailimah ihn‭, ‬indem er ihm eines seiner‭ ‬Glieder abschnitt‭. ‬Dies ging so lange‭, ‬bis Hadhrat HabibRA‭ ‬den Märtyrertod erlitt‭. ‬Musailimah war also nicht nur ein Abtrünniger gewesen‭, ‬sondern hatte auch Grausamkeit begangen‭. ‬

Von Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬entsandte Streitkräfte gegen Musailimah

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬nach dem Ableben des Heiligen ProphetenSAW‭ ‬verschiedene Einheiten schickte‭, ‬darunter Ikrimah nach Musailimah‭. ‬Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬schickte auch Hadhrat ShurahbilRA‭ ‬nach ihm und riet Ikrimah‭, ‬nicht zu kämpfen‭, ‬bis ShurahbilRA‭ ‬eingetroffen war‭. ‬Ikrimah handelte jedoch überstürzt und griff Musailimah an‭, ‬woraufhin er und seine Truppen eine Niederlage hinnehmen mussten‭. ‬Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬wies ihn daraufhin an‭, ‬sich anderen Einheiten anzuschließen‭, ‬um ihnen zu helfen und wies ShurahbilRA‭ ‬an‭, ‬dort zu bleiben‭. ‬Er wies ShurahbilRA‭ ‬an‭, ‬bis zur Ankunft von Hadhrat KhalidRA‭ ‬zu warten‭, ‬bevor er gegen Musailimah kämpfen sollte‭. ‬Doch auch ShurahbilRA‭ ‬handelte übereilt und griff vor dem Eintreffen von Hadhrat KhalidRA‭ ‬an und musste so eine Niederlage hinnehmen‭. ‬Schließlich schickte Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬Hadhrat KhalidRA‭ ‬gegen Musailimah und sandte ein Bataillon unter dem Kommando von Hadhrat ThaleedRA‭ ‬als Verstärkung‭. ‬Er schickte auch Bataillone der Ansar und Muhajireen zur Unterstützung von Hadhrat KhalidRA‭. ‬Als Hadhrat KhalidRA‭ ‬vorrückte‭, ‬zählte Musailimahs Armee 40.000‭ ‬oder anderen Überlieferungen zufolge sogar 100.000‭ ‬Mann‭, ‬während die Muslime nur knapp über 10.000‭ ‬Mann zählten‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass die beiden Seiten auf dem Schlachtfeld aufeinander trafen‭. ‬Hadhrat KhalidRA‭ ‬hatte die muslimische Armee in fünf Teile geteilt und sie strategisch angeordnet‭. ‬Es ist überliefert‭, ‬dass Hadhrat KhalidRA‭ ‬in seiner Vorbereitung äußerst akribisch war‭, ‬und es heißt‭, ‬dass er nicht schlief‭, ‬sondern andere zum Schlafen brachte‭. ‬Die Schlacht war äußerst heftig und anfangs hatten die Muslime mit Schwierigkeiten zu kämpfen‭. ‬Doch Hadhrat KhalidsRA‭ ‬Tapferkeit wankte nicht‭. ‬Stattdessen wies er die Muslime an‭, ‬gemeinsam mit ihren einzelnen Stämmen zu kämpfen‭, ‬damit festgestellt werden konnte‭, ‬welcher Stamm der tapferste war‭. ‬Dies war eine weise Strategie‭, ‬die ihren Stolz weckte und auch eine Form des‭ ‬gegenseitigen Wettbewerbs darstellte‭. ‬So begannen die Muslime auch‭, ‬sich gegenseitig zu ermutigen‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬er werde diese Ereignisse in zukünftigen Freitagsansprachen fortführen‭.‬

Totengebet‭

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬er werde das Totengebet der folgenden verstorbenen Mitglieder leiten‭, ‬von denen der erste ein Märtyrer sei‭.‬

Abdus Salam
Abdus Salam‭, ‬Sohn von Master Munawwar Ahmad‭, ‬der am 17‭. ‬Mai im Alter von 35‭ ‬Jahren den Märtyrertod starb‭. ‬Er wurde von Gegnern der Ahmadiyyat niedergestochen‭. ‬Der Verstorbene war mit seinen beiden Söhnen im Alter von 6‭ ‬und 4‭ ‬Jahren aus dem Haus gegangen‭, ‬als ihn jemand von hinten angriff und ihn auf der Stelle vor den Augen seiner Kinder ermordete‭. ‬Der Angreifer hatte erst wenige Tage zuvor seinen Abschluss an der örtlichen Madrassa gemacht und bei der Abschlussfeier wurden sie dazu angestiftet‭, ‬gegen Ahmadis vorzugehen‭. ‬Der Verstorbene war ebenfalls Mitglied des Waqf-e-Nau-Programms‭. ‬Er diente als örtlicher Jugendleiter‭; ‬er war sehr sozial und begegnete jedem mit großer Freundlichkeit‭. ‬Er hegte eine tiefe Liebe zum Khilafat‭. ‬Er half im Stillen denen‭, ‬die in Not waren und war sehr gastfreundlich‭. ‬Er war dafür bekannt‭, ‬dass er bei früheren Angriffen der Gegner der Ahmadiyyat äußerst tapfer war‭. ‬Er hinterlässt seine Eltern‭, ‬seine Ehefrau und drei kleine Kinder‭. ‬Außerdem hat er zwei Brüder‭, ‬von denen zwei Missionare sind und drei Schwestern‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬betete‭, ‬möge Allah den Rang des Verstorbenen erheben und der Familie Seinen Schutz gewähren‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass nur Gott den Zustand der beiden Kinder kenne‭, ‬vor denen ihr Vater zum Märtyrer wurde‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬betete‭, ‬dass Allah sie beschützen und die Gegner der Ahmadiyyat zur Rechenschaft ziehen möge‭.‬

Zulfiqar Ahmad
Zulfiqar Ahmad war der Sohn von Sheikh Syedullah aus Faisalabad‭, ‬der vor kurzem bei einem Besuch in Aserbaidschan verstorben ist‭. ‬Der Verstorbene war äußerst bescheiden‭, ‬obwohl er weltlichen Erfolg erlangte‭. ‬Er begegnete jedem sehr freundlich und mit großer Freundlichkeit‭. ‬Er kümmerte sich sehr um seine Mitarbeiter‭. ‬Er war ein Vorreiter im Almosengeben‭. ‬Er spendete viel für Humanity First und erwarb sich große Verdienste‭. ‬Er und seine Eltern bauten auch eine Moschee in Belize‭, ‬was ein großes Unterfangen war‭. ‬Einmal‭, ‬als er Malaysia besuchte‭, ‬hatte er die Gelegenheit‭, ‬auf dem Weg Allahs gefangen zu sein‭. ‬Er hinterlässt seine Ehefrau‭, ‬zwei Kinder und seine Eltern‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬betete‭, ‬möge Allah ihm Vergebung und Barmherzigkeit gewähren‭, ‬seiner Familie Geduld schenken und sie befähigen‭, ‬die Tugenden des Verstorbenen weiterzuführen‭. ‬

Malik Tabassum Maqsood
Malik Tabassum Maqsood ist kürzlich in Kanada verstorben‭. ‬Sein Vater war bei den Anschlägen in Lahore 2010‭ ‬ums Leben gekommen‭. ‬Er diente zuvor als Naib Nazir Umur Amma und Rechtsberater von Tehrik-e-Jadid‭. ‬Dann wanderte er nach Kanada aus‭, ‬wo er unter Umur‭ ‬Amma‭, ‬der Abteilung für Immobilien und Darul Qadha (Schiedsgericht) diente‭. ‬Er verrichtete regelmäßig das Gebet und vollzog das Fasten‭, ‬hatte eine große Liebe zum Heiligen Qur‘an und war dem Khilafat eng verbunden‭. ‬Er hinterlässt seine Mutter‭, ‬seine Ehefrau‭, ‬einen Sohn und drei Töchter‭. ‬Sein Sohn Dr‭. ‬Athar Ahmad hat sein Leben dem Dienst der Gemeinde gewidmet und sein Schwiegersohn Omar Farooq ist ein Missionar‭. ‬Einmal wurde er‭ ‬angegriffen‭, ‬als er die Botschaft des Islam Ahmadiyyat verbreitete‭, ‬was zu einer Verletzung am Auge führte‭, ‬aber er war froh‭, ‬dass dies geschah‭, ‬während er im Dienst der Mission des Verheißenen MessiasAS‭ ‬stand‭. ‬Er entwickelte schon sehr früh in seiner Jugend einen Dienstgeist für die Gemeinde‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬betete‭, ‬möge Allah ihm Vergebung und Barmherzigkeit gewähren und seine Nachkommen befähigen‭, ‬seine Tugenden weiterzutragen‭. ‬

Zusammenfassung erstellt von The Review of Religions

Archiv