Freitagsansprachen

Jalsa Salana Großbritannien – die Segnungen einer außergewöhnlichen spirituellen Versammlung von Gläubigen

Zusammenfassung der Freitagsansprache vom 4. August 2023

In dieser in der Baitul Futuh Moschee gehaltenen Freitagsansprache ging Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba) auf die Jalsa Salana (Jahresversammlung) in Großbritannien ein, dass diese dank Allahs Gnade erfolgreich stattgefunden hat. Trotz des schlechten Wetters verliefen die Sitzungen weitgehend reibungslos, und die Teilnehmerzahl war im Vergleich zu den Vorjahren deutlich höher.

Die gesegnete Jalsa Salana und Dankbarkeit gegenüber Allah

Seine Heiligkeit (aba) betonte, dass wir Allah für die Segnungen während der Jalsa Salana niemals ausreichend danken können. Allah hat diese Versammlung in einer Weise gesegnet, die uns demütig macht. Unsere Schwächen werden von Allahs Segnungen bedeckt. Daher ist es unsere Pflicht, Allah für diese Segnungen zu danken, damit wir weiter voranschreiten können. Auch wenn Covid nicht ganz verschwunden ist, hat Gott, der Allmächtige, alle davor bewahrt.

Dank an die Mitarbeiter und Gäste während der Jalsa Salana

Seine Heiligkeit (aba) bedankte sich bei den fleißigen Mitarbeitern, die sich mit einem Lächeln auf dem Gesicht engagiert haben. Alle Abteilungen, von der Verpflegung bis hin zu MTA, haben ausgezeichnete Arbeit geleistet. Die Nicht-Ahmadi Gäste zeigten sich beeindruckt von der Effizienz und dem Engagement der Mitarbeiter. Es gab auch positive Rückmeldungen von internationalen Gästen, die die Einheit und Brüderlichkeit der Ahmadiyya Gemeinde lobten.

Die wahre Bedeutung der Jalsa Salana und die Medienberichterstattung

Hadhrat Mirza Masroor Ahmad (aba) betete, dass die Jalsa langfristige Auswirkungen auf die Ahmadis und Nicht-Ahmadi-Gäste haben möge. Die Medienberichterstattung über die Jalsa Salana erreichte Millionen von Menschen weltweit, und viele waren von den Lehren der Ahmadiyya Gemeinde beeindruckt.

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar zu posten

Aktuelle Freitagsansprache

Multimedia

Neueste Kommentare

  1. Mögen die Menschen aus der Geschichte endlich lernen, die Politiker ihre Verantwortung ernst nehmen und das Leben, das höchste Gut…

Archiv