Freitagsansprachen

Zusammenfassung der Freitagsansprache vom 02. Juli 2021

Rechtgeleitete Kalifen – Hadhrat UmarRA Teil 8

Nach der Rezitation von tašahhud‭, ‬ta’awwuḏ‭ ‬und Sure al-Fātiḥa sagte Seine Heiligkeit Hadhrat Mirza Masroor AhmadABA‭, dass er wieder über den Zweiten Kalifen des Heiligen Propheten MuhammadSAW, Hadhrat Umar bin al-KhattabRA, berichten werde.

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬als Hadhrat UmarRA‭ gemäß einer Anweisung des Heiligen ProphetenSAW die Juden und Christen aus dem Jemen verbannte, er ihnen nicht ihr Land wegnahm‭, ‬sondern es ihnen ab‭kaufte. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Allah der Allmächtige im Heiligen Qur’an sagt‭:‬

Ihr wollt die Güter dieser Welt‭, ‬Allah aber will‭ (‬für euch‭) ‬das Jenseits‭. ‬

Der Heilige Qur’an‭, ‬8:68‭

In Bezug auf diesen Vers sagte Seine HeiligkeitABA‭, ‬dass der Zweite KalifRA‭ ‬bewiesen hat‭, ‬dass der Islam es nicht erlaubt‭, ‬jemanden zum Gefangenen zu machen‭, ‬außer in Kriegszeiten‭. ‬

Einmal kam eine Gruppe aus dem Jemen zu Hadhrat UmarRA‭ ‬und sagte‭, ‬dass sie in ihrem Land von den Christen zu Gefangenen gemacht worden seien‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬sagte‭, ‬dass er dies überprüfen würde und wenn sich dies als wahr herausstellen sollte‭, ‬würde er sie sicherlich aus dieser Gefangenschaft befreien‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass der Zweite KalifRA‭ ‬dies mit Europa verglich‭, ‬wo die Sklaverei bis ins 19‭. ‬Jahrhundert andauerte‭, ‬während der Islam alle derartigen Formen der Gefangenschaft und Sklaverei abschaffte‭.‬

Selbstlosigkeit von Hadhrat UmarRA‭ ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass einmal zu Zeiten von Hadhrat UmarRA‭ ‬eine Hungersnot in einem solchen Ausmaß über Medina und die umliegenden Gebiete hereinbrach‭, ‬dass jenes Jahr als das‭ ‬»Jahr der Asche«‭ ‬bekannt wurde‭. ‬‬Während dieser Zeit schrieb Hadhrat UmarRA‭ ‬einen Brief an den Verwalter von Ägypten‭, ‬Hadhrat Amr bin AasRA‭, ‬und bat um Hilfe. ‬Amr bin AasRA‭ ‬antwortete‭, ‬dass er eine derart große Kamelherde schicken würde‭, ‬dass das erste Kamel in Medina und das letzte Kamel der Reihe noch in Ägypten sein würde‭. ‬Die Verwalter von Irak und Syrien schickten ebenso Hilfe‭. ‬Als die Hilfsgüter ankamen‭, ‬ordnete Hadhrat UmarRA‭ ‬an‭, ‬dass sie zuerst an die Dorfbewohner verteilt werden sollten‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬ließ‭ ‬auch Lebensmittel vorbereiten und es wurde eine Ankündigung gemacht‭, ‬dass jeder Bedürftige kommen und sich das Notwendige nehmen solle‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬einmal etwas Fleisch zum Essen vorgelegt wurde. ‬Er erkundigte sich‭, ‬woher es stammte und ihm wurde mitgeteilt‭, ‬dass es von einem der geschlachteten Kamele stammte‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬fragte‭, ‬was für ein Anführer er sein würde‭, ‬wenn er den besten Teil des Fleisches für sich selbst behielte und den Rest seinen‭ ‬Anhängern gäbe‭. ‬So bat er darum‭, ‬dass es weggenommen wird und ihm etwas anderes gebracht wird‭. ‬

Es wird überliefert‭, ‬dass Hadhrat‭ ‬UmarRA‭ ‬kein Fleisch und keine Butter aß‭, ‬bis alle anderen richtig ernährt waren und zu ihrem Normalzustand zurückgekehrt waren. ‬Es wird berichtet‭, ‬dass seine Hautfarbe ‬aufgrund der begrenzten Mengen an Nahrung‭, ‬die er zu sich nahm‭, ‬zu verdunkeln begann‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬darum bat‭, ‬dass die Anzahl der Menschen‭, ‬die zum Essen gekommen waren‭, ‬gezählt werden sollte‭. ‬Als man sie zählte‭, ‬stellte sich‭ ‬heraus‭, ‬dass 7.000‭ ‬Menschen gekommen waren‭, ‬um mit ihm zu essen und an einem anderen Tag erhöhte sich diese Zahl auf 10.000‭. ‬‬Dies‭ ‬ging so weiter‭, ‬bis es schließlich nach den Gebeten von Hadhrat UmarRA‭ ‬regnete und die Hungersnot vorüber war‭. ‬

Hadhrat UmarsRA‭ ‬vorbildliche Führungsqualitäten

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass anfangs in den Moscheen die Gebete auf dem Boden verrichtet wurden‭, ‬was dazu führte‭, ‬dass die Stirnen der Gläubigen‭ ‬oft mit Schmutz überzogen waren‭. ‬Es wird überliefert‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬der erste war‭, ‬der anordnete‭, ‬dass Gebetsteppiche auf dem Boden ausgelegt werden sollten‭, ‬um das Beten zu erleichtern‭. ‬Es war auch in der Ära von Hadhrat UmarRA‭, ‬dass die Moschee des Propheten‭ (‬Masjid Nabawi‭) ‬renoviert und erweitert wurde‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass es auch in der Zeit von Hadhrat UmarRA‭ ‬war‭, ‬dass er eine Volkszählung durchführen ließ‭ ‬und ebenso wurde in seiner Zeit ein Versorgungssystem eingeführt‭. ‬Dies war in Übereinstimmung mit der Gleichbehandlung‭, ‬die vom Heiligen ProphetenSAW‭ ‬bei seiner Ankunft in Medina eingeführt worden war‭. ‬Einmal erfuhr der Heilige ProphetSAW‭ ‬während einer Schlacht‭, ‬dass einige Leute nicht genug zu essen hatten‭, ‬während es einige gab‭, ‬die reichlich zu essen hatten‭. ‬Als der Heilige ProphetSAW‭ ‬dies sah‭, ‬wies er jeden an‭, ‬der etwas zu essen hatte‭, ‬es zu sammeln und dann wurde es gleichmäßig verteilt‭, ‬so dass jeder essen konnte‭. ‬Jeder aß‭ ‬zunächst für sich‭, ‬solange es möglich war‭, ‬aber als die Gefahr bestand‭, ‬dass einige hungrig blieben‭, ‬wies der Heilige ProphetSAW‭ ‬an‭, ‬dass alle gleichermaßen essen sollten‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass dies nicht dazu diente‭, ‬irgendeine Art von Sozialismus oder Kommunismus zu etablieren‭, ‬sondern es war eine Entscheidung‭, ‬die aufgrund der damaligen Umstände getroffen wurde‭. ‬Dies war also das vom Heiligen ProphetenSAW‭ ‬gesetzte Beispiel‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass basierend auf der Vorbildfunktion des Heiligen ProphetenSAW‭, ‬als der Islam ‬sich zu verbreiten begann und verschiedene Nationen ‬sich dem Islam anschlossen, ‬Hadhrat UmarRA‭ die Volkszählung einführte‭, ‬um die Einwohnerzahl zu bestimmen und dann Lebensmittel nach einem Versorgungssystem zu‭ ‬verteilen‭, ‬um die Nahrungsversorgung der neuen Muslime sicherzustellen‭. ‬Auf diese‭ ‬Weise etablierte die islamische Regierung ein System‭, ‬bei dem die Nahrungsversorgung eines jeden Menschen in den Verantwortungsbereich der Regierung gelegt wurde. ‬Es wird gesagt‭, ‬dass die Sowjetunion das erste Land war‭, ‬das seine Bürger anhand einer Volkszählung versorgte‭. ‬Es ist jedoch eine erwiesene Tatsache‭, ‬dass dieses Konzept zuerst vom Islam und seiner Regierung eingeführt wurde‭.‬

Die Einführung des offiziellen Schura-Systems

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass in der Zeit von Hadhrat UmarRA‭ ‬die Länder in Provinzen aufgeteilt wurden‭, ‬um die Regierungsführung zu erleichtern‭. ‬In ähnlicher Weise wurde zu Zeiten von Hadhrat UmarRA‭ ‬das System der Schura‭ (‬Beratung‭) ‬eingeführt‭. ‬Während dieser Beratungen trafen sich die Minister der verschiedenen Abteilungen und die Verwalter der verschiedenen Gebiete‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬stellte bestimmte Regeln und Richtlinien für Amtsträger auf‭, ‬um sicherzustellen‭, ‬dass sie nicht in Arroganz oder Weltlichkeit verfielen‭. ‬Es war auch in der Ära von Hadhrat UmarRA‭, ‬dass die Besteuerung milder gestaltet wurde‭, ‬um es den Bürgern die Zahlung zu erleichtern‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass er in der nächsten Freitagsansprache weiterhin auf das Leben von Hadhrat UmarRA‭ ‬eingehen werde‭.‬

Start der neuen Ahmadiyya-Enzyklopädie

Seine Heiligkeit kündigte den Start der Ahmadiyya Enzyklopädie an, die vom zentralen Ahmadiyya Archiv und Forschungszentrum eingerichtet wurde. ‬Sie haben vor einiger Zeit mit der Arbeit an diesem Projekt begonnen und nun ist diese Website für die Mitglieder verfügbar‭. ‬Die neue Website lautet www.ahmadipedia.org‭. Dort gibt es eine Suchmaschine, ‬mit der man leicht nach Wissensstoff suchen kann‭. ‬Die Suchergebnisse enthalten Links zu verschiedenen Websites der Gemeinde und zu relevanten Videos usw‭. ‬Auf dieser Website gibt es auch eine Option‭, ‬mit der Personen selbst historische Berichte einsenden können‭, ‬die sie möglicherweise haben und‭ ‬die bisher nicht aufgezeichnet wurden‭. ‬Nach einer Überprüfung werden diese Berichte auf der Website aufgenommen‭, ‬so dass es sich um ein Projekt handelt‭, ‬das mit Hilfe der Gemeindemitglieder fortgesetzt wird‭. ‬Wenn jemand bestimmte Materialien oder Informationen auf der Website nicht finden kann‭, ‬kann er sich an das zentrale Team wenden‭, ‬das dann daran arbeiten wird‭, ‬diese Informationen zu finden und verfügbar zu machen‭. ‬Die zentrale IT-Abteilung sowie die Missionare im Archiv‭- ‬und Forschungszentrum spielten‭ ‬eine große Rolle bei der Zusammenstellung des Inhalts dieser Website‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬betete für alle Beteiligten und sagte‭, ‬dass er nach dem Freitagsgebet diese Website eröffnen werde‭. ‬

Zusammenfassung erstellt von The Review of Religions.

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar zu posten

Archiv