Freitagsansprachen

Zusammenfassung der Freitagsansprache vom 09. Juli 2021

Rechtgeleitete Kalifen – Hadhrat UmarRA Teil 9

Nach der Rezitation von tašahhud‭, ‬ta’awwuḏ‭ ‬und Sure al-Fātiḥa sagte Seine Heiligkeit Hadhrat Mirza Masroor AhmadABA‭, dass er weiterhin über den Zweiten Kalifen des Heiligen Propheten MuhammadSAW, Hadhrat Umar bin al-KhattabRA, berichten werde.

Etablierung von Qadha‭ (‬Schiedsgericht‭)‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬auch das Qadha-System‭ ( ‬Schiedsgericht‭) ‬einführte‭. ‬In jeder Region wurden Schiedsgerichte errichtet‭, ‬in denen Qadhis‭ (‬Richter‭) ‬ernannt wurden‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬wies an‭, ‬dass der Gerechtigkeit immer Vorrang gegeben werden sollte‭. ‬Einmal gab es einen Streit zwischen Hadhrat UmarRA‭ ‬und Ubayy bin Ka‘bRA‭. ‬Die Angelegenheit wurde vor einen Richter gebracht‭. ‬Als Hadhrat UmarRA‭ ‬eintrat‭, ‬gab der Richter seinen Platz für ihn frei‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬sagte ihm‭, ‬dass dies ungerecht sei und setzte sich neben Ubayy bin Ka‘b‭, ‬um zu zeigen‭, ‬dass sie gleich behandelt werden sollten‭.‬

Etablierung des Iftā-‬Systems‭ (‬Rechtssprechung‭)‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬auch das Ifta‘‭-‬System‭ (‬Rechtssprechung‭) ‬einführte‭. ‬Menschen mit Wissen über die Scharia‭ (‬islamisches Recht‭) ‬würden ernannt werden‭, ‬um Entscheidungen zu treffen und Verfügungen zu erlassen‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬stellte sicher‭, ‬dass nur die ernannten Personen Urteile erlassen sollten‭, ‬um jegliche Verwirrung und Falschaussage zu vermeiden‭. ‬

Etablierung des Polizeiwesens

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬auch das Polizeiwesen einführte‭. ‬Dies geschah‭, ‬um die Sicherheit aller Bürger zu gewährleisten und um sicherzustellen‭, ‬dass die‭ ‬Gesetze und Regeln befolgt wurden‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬richtete auch Gefängnisse ein‭, ‬die es vorher nicht gegeben hatte‭. ‬

Aufbau des Schatzwesens

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬auch eine Schatzkammer (Bait al-Maal) errichtete‭. ‬Vor der Zeit von Hadhrat UmarRA‭ ‬wurde jeder eingenommene Vermögen sofort verteilt‭. ‬Zu Zeiten von Hadhrat UmarRA‭ ‬ging eine große Summe aus Bahrain ein und nach Beratung beschloss man‭, ‬eine Schatzkammer einzurichten‭, ‬um solch große Mengen an Vermögen sicher aufzubewahren‭. ‬In der Folge wurde dieses Schatzkammer-System auch in allen anderen Provinzen eingeführt‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬ließ‭ ‬große Gebäude für die Schatzkammer errichten und es gab Wachen außerhalb der Schatzkammer‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UthmanRA‭ ‬einmal einen Mann sah‭, ‬der bei extremer Hitze draußen herumlief‭. ‬Als der Mann näher kam‭, ‬erkannte er‭, ‬dass es der Führer der Gläubigen‭, ‬Hadhrat UmarRA‭, ‬war‭. ‬Hadhrat UthmanRA‭ ‬fragte ihn‭, ‬warum er bei dieser Hitze draußen sei‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬antwortete‭, ‬dass ein Kamel aus der Schatzkammer entlaufen war und er deshalb draußen war‭, ‬um es zu holen‭. ‬

Initiativen zum Wohle der Bevölkerung

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass es verschiedene Initiativen gab‭, ‬die Hadhrat UmarRA‭ ‬zum Wohle aller Menschen ergriff. ‬Zum Beispiel ließ er verschiedene Bäche und Flüsse anlegen‭, ‬um Wasser für alle Menschen bereitzustellen‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬auch verschiedene Gebäude errichtete‭, ‬wie Moscheen‭, ‬Justizgebäude‭, ‬Kasernen‭, ‬verschiedene Büros‭, ‬Gästehäuser‭, ‬Hotels usw‭. ‬Er errichtete auch Sicherheitsposten rund um Medina‭, ‬um die Sicherheit zu gewährleisten‭. ‬

Aufbau des organisierten Militärs‭ ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬formell eine organisierte Armee aufstellte‭. ‬Er teilte die Armee in zwei Teile auf‭: ‬die Soldaten‭, ‬die in den Krieg zogen und andere Freiwillige‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬stellte sicher‭, ‬dass die moralische Ausbildung der Soldaten gewährleistet war‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬wies an‭, ‬dass kein Soldat in ein erobertes Gebiet gehen sollte‭, ‬um dort Geschäfte zu machen‭, ‬da dies ihre Fähigkeiten als Soldaten verringern würde‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass wir heute sehen‭, ‬dass die Leute in der Armee immer danach streben‭, ‬Geschäfte in Gebieten zu machen‭, ‬in denen sie über Verteidigungsanlagen verfügen‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬sicherstellte‭, ‬dass jeder Soldat im Schwimmen und Bogenschießen geübt war und dass sie barfuß‭ ‬laufen konnten‭. ‬Er wies an‭, ‬dass die Soldaten nicht mit den Füßen in den Steigbügeln des Sattels reiten sollten‭, ‬damit sie leicht in die Schlacht springen konnten‭. ‬Den Soldaten sollte alle vier Monate Urlaub gewährt werden‭, ‬um ihre Familien zu besuchen‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass während der Ära von Hadhrat UmarRA‭ ‬sogar jene‭, ‬die keine Muslime waren oder die keine Araber waren‭, ‬auf hohen Posten eingesetzt wurden‭. ‬Es gibt Berichte‭, ‬dass es‭ ‬Menschen unterschiedlicher Herkunft gab‭, ‬die zu hohen Rängen in der Armee ernannt wurden‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass die pakistanische Regierung heutzutage Ahmadis nicht erlaubt‭, ‬Teil der Armee zu sein‭, ‬während ein Blick in die Geschichte beweist‭, ‬dass Ahmadi-Offiziere die größten Opfer zum Wohle Pakistans erbracht haben‭. ‬

Marktpreisregulierung

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬für die Regulierung der Marktpreise sorgte und darauf achtete‭, ‬dass der Preis der Waren nicht zu niedrig angesetzt wurde‭, ‬da dadurch andere Verkäufer unterboten werden konnten‭. ‬Einmal ging Hadhrat UmarRA‭ ‬durch den Markt‭, ‬als er jemanden sah‭, ‬der getrocknete Weintrauben zu einem sehr niedrigen Preis verkaufte‭, ‬was sich andere Verkäufer nicht leisten konnten‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬wies ihn an‭, ‬entweder seine Waren vom Markt zu nehmen oder sie zu einem ähnlichen Preis wie andere Verkäufer in Medina zu verkaufen‭, ‬was einem angemessenen und vernünftigen Preis entsprach.‬

Hadhrat UmarsRA‭ ‬Augenmerk auf die Bildung

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬der Bildung große Aufmerksamkeit schenkte‭. ‬In allen Provinzen wurden Schulen eingerichtet‭, ‬in denen gebildete Menschen als Lehrer eingesetzt wurden und auch ein Gehalt für diese Lehrer wurde festgelegt‭. ‬

Die Einführung des Hijri-Kalenders

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass der offizielle Hijri-Kalender in der Zeit von Hadhrat UmarRA‭ ‬eingeführt wurde‭. ‬Die Gefährten begannen mit der Aufzeichnung von Daten ab der Zeit der Migration des Heiligen ProphetenSAW‭. ‬Später sah Hadhrat UmarRA‭ ‬die Notwendigkeit‭, ‬Daten aufzuzeichnen‭. ‬Jemand machte Hadhrat UmarRA‭ ‬darauf aufmerksam‭, ‬dass er Leute im Jemen sah‭, ‬die das Datum nach Jahr und Monat aufzeichneten‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬sagte‭, ‬dass dieser Stil übernommen werden sollte‭. ‬Es gibt verschiedene Überlieferungen‭, ‬die belegen‭, ‬dass der Heilige ProphetSAW‭ ‬zu bestimmten Anlässen Daten aufzeichnete‭. ‬Es war jedoch während der Ära von Hadhrat UmarRA‭, ‬dass ein offizieller Hijri-Kalender eingeführt wurde‭. ‬Es wurde beschlossen‭, ‬den Kalender ab dem Zeitpunkt der Migration zu beginnen‭, ‬da andere Daten‭, ‬wie die Geburt des Heiligen ProphetenSAW‭ ‬oder das Datum seiner Berufung zum Propheten‭, ‬nicht ganz eindeutig zu bestimmen waren‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass islamische Münzen auch während der Ära von Hadhrat UmarRA‭ ‬eingeführt wurden‭. ‬Auf diesen waren Dinge wie Alhamdulillah‭ (‬aller Preis gebührt Allah‭) ‬und Muhammad Rasoolullah‭ (‬MuhammadSAW‭ ‬der Gesandte Allahs‭) ‬eingraviert‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass er weiterhin das Leben von Hadhrat UmarRA‭ ‬in zukünftigen Freitagsansprachen beleuchten werde‭.‬

Totengebete‭

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass er die Totengebete‭ (‬in Abwesenheit‭) ‬der folgenden verstorbenen Mitglieder leiten werde‭:‬

Herr Sarpito Hadi
Herr Sarpito Hadi aus Indonesien ist im vergangenen Monat verstorben‭. ‬Er nahm die Ahmadiyyat im Alter von 21‭ ‬Jahren an‭. ‬Er hinterlässt seine Ehefrau und acht Kinder‭, ‬von denen eines als Missionar dient‭. ‬Er diente der Gemeinschaft in verschiedenen Funktionen‭. ‬

Herr Chaudhry Bashir Ahmad Bhatti‭ ‬
Herr Chauhdary Bashir Ahmad Bhatti ist im vergangenen Monat verstorben‭. ‬Sein Sohn dient als Missionar in Tansania‭. ‬Er war ein tugendhafter Mensch‭, ‬der regelmäßig betete und fastete‭. ‬Er besuchte von klein auf die Jalsa Salana‭ (‬Jahresversammlung‭) ‬in Qadian‭. ‬

Herr Hameedullah Khadim Malhi‭ ‬
Herr Hameedullah Khadim Malhi aus Rabwah‭. ‬Er war der Enkel eines Gefährten des Verheißenen MessiasAS‭. ‬Er war ein tugendhafter Mensch‭, ‬der regelmäßig betete und fastete‭. ‬

Herr Muhammad Ali Khan
Herr Muhammad Ali Khan aus Peshawar ist im Alter von 89‭ ‬Jahren verstorben‭. ‬Er hatte‭ ‬⅛‭ ‬seines Vermögens der Gemeinde gewidmet‭. ‬Er hinterlässt drei Töchter und sieben Söhne‭. ‬Er nahm die Ahamadiyyat an der Hand des Zweiten KalifenRA‭ ‬an und blieb seitdem ein hingebungsvoller Ahmadi‭. ‬

Herr Sahibzada Mahdi Latif‭ ‬
Herr Sahibzada Mahdi Latif aus den USA‭. ‬Er war der Enkel von Sahibzada Abdul Latif Shaheed‭. ‬Er hatte die Bücher des Verheißenen MessiasAS‭ ‬sehr gründlich studiert‭. ‬Er verrichtete regelmäßig die obligatorischen und die freiwilligen Gebete‭. ‬

Herr Faizan Ahmad Samir
Herr Faizan Ahmad Samir aus Rabwah‭, ‬der im Alter von 16‭ ‬Jahren an den Folgen von Covid-19‭ ‬gestorben ist‭. ‬Er war ein freundliches‭ ‬und liebevolles Kind‭. ‬Er nahm seine Schule ernst und vermied es‭, ‬seine Zeit zu verschwenden‭. ‬

Zusammenfassung erstellt von The Review of Religions.

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar zu posten

Archiv