Freitagsansprachen

Zusammenfassung der Freitagsansprache vom 07. Mai 2021

Rechtgeleitete Kalifen – Hadhrat UmarRA Teil 2 & Rechtleitung Seiner HeiligkeitABA bezüglich des Ramadan und der Schutz der Kinder vor den Übeln der Gesellschaft

Nach der Rezitation von tašahhud‭, ‬ta’awwuḏ‭ ‬und Sure al-Fātiḥa sagte Seine Heiligkeit Hadhrat Mirza Masroor AhmadABA‭, dass er weiter über den Zweiten Kalifen des Heiligen Propheten MuhammadSAW, Hadhrat Umar bin al-KhattabRA, berichten werde.

Ein erbitterter Gegner nimmt den Islam an

Seine HeiligkeitABA‭ ‬zitierte den Zweiten KalifenRA‭ ‬bezüglich der Konvertierung von Hadhrat UmarRA‭ ‬zum Islam‭. ‬Er schrieb‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬vor seinem Beitritt zum Islam ein erbitterter Feind des Islam war und eines Tages beschloss‭, ‬dessen Gründer zu töten‭. ‬Daher machte er sich eines Tages mit bösen Absichten auf den Weg zum Heiligen ProphetenSAW‭. ‬Auf dem Weg dorthin sah ihn jedoch jemand und informierte ihn‭, ‬dass seine eigene Schwester den Islam angenommen habe‭. ‬Daher machte Hadhrat UmarRA‭ ‬einen Umweg zum Haus seiner Schwester‭. ‬Als er an der Tür ankam‭, ‬hörte er‭, ‬wie der Heilige Qur’an in ihrem Haus rezitiert wurde‭. ‬Er klopfte an die Tür, worauf sein Schwager diese öffnete‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬fragte‭, ‬was er gehört hätte‭, ‬aber sie versuchten es zu verbergen‭. ‬In seiner Wut hob Hadhrat UmarRA‭ ‬seine Hand‭, ‬um seinen Schwager zu schlagen‭, ‬aber als er zuschlug‭, ‬kam seine Schwester zwischen‭ ihnen und somit wurde sie von Hadhrat UmarRA versehentlich getroffen‭. ‬

Als Hadhrat UmarRA‭ realisierte‭, ‬dass er seine Schwester geschlagen hatte‭, legtesich seine Wut und er wurde reumütig‭. ‬Er bat sie darauf, ihm zu zeigen, was sie rezitierten‭. ‬Seine Schwester hingegen forderte ihn dazu auf‭, ‬zuerst die Waschung zu vollziehen‭, ‬wonach ihm die Verse des Qur‘an vorgetragen wurden‭. ‬Als er die Worte hörte‭, ‬schmolz sein Herz und er verkündete seinen Glauben an den Islam‭. ‬

Hadhrat UmarRA‭ ‬fragte darauf‭, ‬wo sich der Heilige ProphetSAW‭ ‬aufhalten würde und machte sich auf den Weg zu ihmSAW‭. ‬Als er ankam‭, ‬rieten die GefährtenRA‭ ‬dem Heiligen ProphetenSAW‭, ‬Hadhrat UmarRA nicht eintreten zu lassen‭, ‬denn sie wussten von seiner Feindschaft‭. ‬Der Heilige ProphetSAW‭ ‬erlaubte ihm den Eintritt und fragte‭ ihn, ‬wie lange er sich ihnen noch anfeinden würde‭. ‬Daraufhin erklärte Hadhrat UmarRA‭ ‬seinen Beitritt zum Islam‭, worauf die GefährtenRA‭ ‬lautstark‭ ‬Allāhu akbar‭! (‬Allah ist der Größte‭)‬ riefen.

Die Muslime marschieren zur Kaaba

Seine HeiligkeitABA‭ ‬zitierte weiter‭, ‬dass die Muslime bis zu jenem Zeitpunkt ihren Glauben aufgrund der Feindschaft der Mekkaner heimlich praktizierten‭. ‬Doch nach der Konvertierung von Hadhrat UmarRA‭ ‬marschierten sie schließlich zur Kaaba‭, ‬um zu beten‭. ‬Der Heilige ProphetSAW‭ ‬wurde von Hadhrat UmarRA‭ ‬auf der einen Seite und von Hadhrat HamzahRA‭ ‬auf der anderen Seite begleitet‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬fuhr fort‭, ‬den Zweiten KalifenRA‭ ‬zu zitieren‭, ‬der sagte‭, ‬nachdem Hadhrat UmarRA‭ ‬den Islam angenommen hatte‭, ‬gerieten die Mekkaner in Rage und umzingelten sein Haus‭. ‬In der Tat erschien es aus ihrer Wut heraus sehr wahrscheinlich‭, ‬dass sie ihn angegriffen hätten‭. ‬Einer der wichtigsten Häuptlinge von Mekka erklärte jedoch‭, ‬dass Hadhrat‭ ‬UmarRA‭ ‬unter seinem Schutz stehe‭. ‬So wurde Hadhrat UmarRA‭ ‬vorerst vor jeglicher Bedrohung bewahrt‭. ‬Ein paar Tage später ging Hadhrat UmarRA‭ ‬jedoch zu dem Häuptling und sagte‭, ‬dass er seinen Schutz nicht mehr benötige und fortan würde er ohne Angst durch die Straßen von Mekka gehen‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬zitierte dann den Verheißenen Messias‭AS ‬in Bezug auf die Konvertierung von Hadhrat UmarRA‭‭. ‬Der Verheißene MessiasAS‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬ein Bündnis mit Abu Jahl eingegangen war‭, ‬um den Heiligen ProphetenSAW‭ ‬zu töten und hoffte‭, ‬ihn alleine zu finden‭. ‬Und doch geschah eine so großartige Veränderung‭, ‬dass dieselbe Person‭, ‬die ein geschworener Feind des Heiligen ProphetenSAW‭ ‬und des Islam war‭, ‬später ihr Leben für den Islam hingab‭. ‬

Die Wirkung der Gebete des Heiligen ProphetenSAW‭ ‬auf Hadhrat UmarRA

Seine HeiligkeitABA‭ ‬fuhr fort‭, ‬den Verheißenen MessiasAS‭ ‬zu zitieren‭, ‬der eine weitere Begebenheit schilderte‭, ‬in der Hadhrat UmarRA‭ ‬eines Nachts erfuhr‭, ‬dass der Heilige ProphetSAW‭ ‬nachts allein in der Kaaba beten würde‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬ging dorthin und als er den Heiligen ProphetenSAW‭ ‬betend vorfand‭, ‬hörte er ihn so inbrünstig beten‭, ‬dass dies einen tiefen Eindruck bei ihm hinterließ‭. ‬Als der Heilige ProphetSAW‭ ‬dann aufstand und wegging‭, ‬folgte ihm Hadhrat UmarRA‭. ‬Der Heilige ProphetSAW‭ ‬spürte die Anwesenheit von jemandem hinter sich‭ ‬und als er sich umdrehte‭, ‬sah er Hadhrat UmarRA‭. ‬Der Heilige ProphetSAW‭ ‬sagte zu ihm‭, ‬dass er ihn weder bei Tag noch bei Nacht verlassen würde‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬hörte dies und fürchtete‭, ‬dass der Heilige ProphetSAW‭ ‬gegen ihn beten könnte‭, ‬und so versicherte er‭, ‬dass er ihn nicht mehr stören würde‭. ‬Der Verheißene Messias‭AS ‬schreibt‭, ‬dass Gott es dem Heiligen ProphetenSAW‭ ‬zu dieser Zeit ins Herz gelegt hätte‭, ‬dass Gott Hadhrat UmarRA‭ ‬nicht im Stich lassen würde‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass die Begebenheit von Hadhrat UmarRA‭, ‬der dem Heiligen ProphetenSAW‭ ‬zur Kaaba folgte‭, ‬vom Verheißenen Messias‭AS ‬bei drei verschiedenen Gelegenheiten erwähnt wurde‭. ‬Daher ist es möglich‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬nach diesem Ereignis wieder gegen den Heiligen ProphetenSAW‭ ‬angestachelt wurde und er nachgab‭, ‬worauf folgend das Ereignis mit seiner Schwester und seinem Schwager stattfand‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭, ‬nachdem er den Islam angenommen hatte, sich vornahm, zu den größten Gegnern des Islam zu gehen und sie über seine Konvertierung zu informieren‭. ‬So ging er zu Abu Jahl. ‬Zu Beginn begrüßte Abu Jahl ihn freundlich, jedoch als Hadhrat UmarRA ihm die Nachricht mitteilte, ‬schloss Abu Jahl die‭ ‬Tür und verfluchte Hadhrat UmarRA‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬trug eine weitere Überlieferung vor‭, ‬in der Hadhrat UmarRA‭ ‬fragte‭, ‬wer unter den Quraisch am meisten redete und am meisten Dinge verbreitete‭? ‬Er wurde auf einen Mann namens Jameel verwiesen‭, ‬und so erzählte er ihm‭, ‬dass er den Islam angenommen habe‭. ‬Als Jameel dies hörte‭, ‬ging er zur Kaaba und verkündete der anwesenden Menge, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬ein Sabi‭ (‬so bezeichneten die Mekkaner die Muslime‭) ‬geworden sei‭. ‬Hadhrat UmarRA‭ ‬verkündete daraufhin laut‭, ‬dass er kein Sabi geworden sei‭, ‬sondern ein Muslim und dass er den Einen Gott und Seinen GesandtenSAW‭ ‬akzeptiert habe‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬präsentierte eine Überlieferung‭, ‬in der ein GefährteRA‭ ‬erklärte‭, ‬dass sie nicht in der Lage gewesen seien‭, ‬in der Kaaba zu beten‭, ‬bis Hadhrat UmarRA‭ ‬den Islam annahm‭. ‬In einer anderen Überlieferung erklärte ein GefährteRA‭, ‬dass die Muslime nach der Konvertierung von Hadhrat UmarRA‭ ‬sehr viel Respekt erfuhren‭. ‬

Hadhrat UmarsRA‭ ‬Migration nach Medina

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UmarRA‭ ‬zusammen mit zwanzig anderen zu den ersten Auswanderern nach Medina zählte‭. ‬Es wird berichtet‭, ‬dass sein Bund der Brüderlichkeit mit Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬in Mekka geschlossen wurde und sein Bund der Brüderlichkeit in Medina wurde mit Itban bin Malik geschlossen‭.‬

Worte des Adhan‭, ‬die Hadhrat UmarRA‭ ‬offenbart wurden

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat AbdullahRA‭ ‬eines Tages zum Heiligen ProphetenSAW‭ ‬ging und ihn über seinen Traum berichtete‭, ‬in dem er die Worte des Adhan‭ (‬Gebetsruf‭) ‬sah‭. ‬Daraufhin wies ihn der Heilige ProphetSAW‭ ‬an‭, ‬zu Hadhrat BilalRA‭ ‬zu gehen und ihm zu sagen‭, ‬er solle den Adhan rufen‭. ‬Als Hadhrat UmarRA‭ ‬diese Worte hörte‭, ‬ging er zum Heiligen ProphetenSAW‭ ‬und informierte ihn‭, ‬dass auch er diese Worte in einem Traum gesehen habe‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass er weiterhin Begebenheiten aus dem Leben von Hadhrat UmarRA‭ ‬schildern würde‭.‬

Die Verpflichtungen im Ramadan und der Schutz zukünftiger Generationen

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass heute der letzte Freitag des diesjährigen Ramadan sei‭, ‬aber es sollte nicht nur darauf beschränkt bleiben‭. ‬In der Tat sollte dieser Freitag neue Wege für uns in der Zukunft eröffnen und die tugendhaften Gewohnheiten‭, ‬die wir während des Ramadan etabliert haben‭, ‬sollten über den Ramadan hinaus fortgesetzt werden und zunehmen‭. ‬Wenn wir das nicht tun‭, ‬dann wird es keinen‭ ‬Nutzen bringen‭, ‬den Monat Ramadan zu erleben‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass er in der vergangenen Freitagsansprache die Aufmerksamkeit auf das Rezitieren des Durood‭ (‬Segensgebete für den Heiligen ProphetenSAW‭) ‬und Istighfar‭ (‬Gott um Vergebung bitten‭) ‬gelenkt habe‭. ‬Diese Gebete sind jedoch nicht nur auf den Ramadan beschränkt bleiben‭, ‬sondern sie sollten auch nach dem Ramadan weiter rezitiert werden‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass wir in der heutigen Zeit‭, ‬in der das Weltliche überhand nimmt und unsere Kinder diesen satanischen Kräften gegenüber anfällig sind‭, ‬mehr denn je beten müssen‭. ‬Wir müssen eine starke Bindung zu unseren Kindern aufbauen und sie auch in Bezug auf‭ ‬Gott und den Glauben erziehen und sie in die Lage versetzen‭, ‬vollkommene Glaubensgewissheit zu erlangen‭. ‬Wir sollten sie so sehr an den Glauben binden‭, ‬dass keine ihrer Handlungen oder gar Gedanken gegen den Willen und das Wohlgefallen Gottes gehen‭. ‬Dies‭ ‬ist die beste Art und Weise‭, ‬unsere zukünftigen Generationen zu schützen‭. ‬Dies kann jedoch nur geschehen‭, ‬wenn wir selbst vollkommene Glaubensgewissheit erlangt haben‭. ‬Es wird nur möglich sein‭, ‬wenn wir selbst eine starke Beziehung zu Gott aufbauen und im‭ ‬Gottesdienst vorbildlich sind‭, ‬so wie ein wahrer Gläubiger sein sollte‭. ‬Wir müssen den wahren Grund verstehen‭, ‬warum wir den Verheißenen Messias‭ (‬as‭) ‬akzeptiert haben‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Eitelkeit und Unanständigkeiten heute mehr denn je um sich greifen‭ ‬und durch Medien, wie das Fernsehen und das Internet, sind die Übel‭, ‬die einst nur außerhalb des Hauses zu finden waren‭, ‬innerhalb der Häuser verfügbar‭. ‬Daher müssen wir sehr vorsichtig sein und große Sorgfalt walten lassen‭, ‬besonders bei den Kindern‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass wir uns immer an die Opfer erinnern sollten‭, ‬die von den Älteren erbracht wurden‭, ‬die dem Glauben den Vorrang gaben‭ ‬und um ihres Glaubens willen große Anstrengungen auf sich nahmen‭. ‬Es reicht nicht aus‭, ‬ein Nachkomme einer sehr frommen Person zu sein‭, ‬sondern wir müssen selbst‭ ‬fromm handeln und unsere Schwächen beheben‭. ‬Wir beten viel für den weltlichen Erfolg unserer Kinder‭, ‬aber wir sollten noch mehr‭ ‬für ihren spirituellen Erfolg beten‭, ‬dann werden nicht nur wir geschützt sein‭, ‬sondern auch unsere zukünftigen Generationen‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass wir in diesen letzten Tagen des Ramadan beten sollten‭, ‬dass unser Glaube und der Glaube unserer Kinder beschützt werde‭. ‬Wir sollten beten‭, ‬dass wir vor den satanischen Kräften der heutigen Zeit geschützt werden‭, ‬und wir müssen immer unserem Glauben und dem Gottesdienst treu bleiben und unseren Gebeten gerecht werden‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass wir für die Welt beten sollten‭, ‬dass Gott ihr Barmherzigkeit erweisen möge‭, ‬die der tödlichen Pandemie des Coronavirus zum Opfer gefallen sei‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte weiterhin‭, ‬dass wir uns auch an die Ahmadis auf der ganzen Welt erinnern sollten‭, ‬die aufgrund ihres Glaubens Schwierigkeiten ausgesetzt sind‭. ‬Insbesondere die Ahmadis in Pakistan sollten sich auch darauf konzentrieren‭, ‬finanzielle Opfer zu erbringen‭. ‬Wenn wir dies tun‭, ‬dann werden alle Intrigen der Gegner vereitelt werden‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass wir verstärkt die folgenden Gebete rezitieren sollten‭:‬

»O mein Herr! Alle Dinge dienen Dir. O mein Herr, also beschütze mich und hilf mir und sei mir gnädig.«

»O Allah wir setzen Dich gegen sie‭ (‬unsere Gegner‭) ‬und suchen bei Dir Zuflucht vor ihren Übeln‭.‬«

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass es nicht einfach ausreiche‭, ‬diese Gebete zu wiederholen‭, ‬sondern wir müssen uns auch um unsere Pflichtgebete kümmern und diesen besondere Aufmerksamkeit schenken‭. ‬Nur dann werden uns solche Gebete nützen‭. ‬Wir sollten uns bemühen‭, ‬das Niveau unserer Gebete‭, ‬das wir während des Ramadan etabliert haben‭, ‬das ganze Jahr über beizubehalten‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass wir beten sollten‭, ‬diese Tugenden über den Ramadan hinaus fortsetzen zu können‭. ‬Wir sollten auch daran denken‭, ‬dass‭ ‬wir noch mehr Segen von Gott erhalten‭, ‬wenn wir den Umfang unserer Gebete auch auf andere ausdehnen‭. ‬Dies wird auch unseren Zusammenhalt stärken‭.‬

Weiterhin sagte seine HeiligkeitABA‭, ‬dass wir auch für die muslimische Umma‭ (‬Gefolgschaft‭) ‬beten müssen‭, ‬die sich selbst ins Verderben führe‭, ‬indem sie den Imam dieses Zeitalters nicht akzeptiert habe‭. ‬Wir sollten auch für die Welt im Allgemeinen beten‭, ‬dass sie rechtgeleitet und vor‭ ‬Gottes Zorn gerettet werde‭.‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass es unsere Pflicht sei‭, ‬kontinuierlich zu beten‭, ‬sowohl jetzt im Ramadan als auch nach dem Monat Ramadan‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬betete‭, ‬dass jedem die Fähigkeit dazu gewährt werden möge‭. ‬

Zusammenfassung erstellt von The Review of Religions.

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar zu posten

Archiv