Hadhrat Mirza Masroor Ahmad - Khalifatul Masih V (aba)

Zusammenfassung der Freitagsansprache vom 07. August 2020

Außergewöhnliche weltweite Fortschritte der Ahmadiyya Muslim Jamaat

Nach der Rezitation von tašahhud, ta’awwuḏ und Surah al-Fātiḥa trug Seine HeiligkeitABA einen Auszug aus dem Heiligen Qur’an vor, dessen Übersetzung wie folgt lautet:

»Sie möchten Allahs Licht auslöschen mit ihren Mündern, doch Allah wird Sein Licht vollkommen machen, auch wenn die Ungläubigen es hassen. Er ist es, Der Seinen Gesandten geschickt hat mit der Führung und der Religion der Wahrheit, auf dass Er sie obsiegen lasse über alle Religionen, auch wenn die Götzendiener es hassen.«

Der Heilige Qur’an 61:9-10

Seine HeiligkeitABA sagte, dass heute am 7. August gemäß dem Kalender der britischen Jamaat (Gemeinde) der erste Tag der Jalsa Salana (Jahresversammlung) sein sollte, die aufgrund der aktuellen Pandemie nicht abgehalten werden konnte. Möge Allah die Dinge wieder zur Normalität zurückbringen, damit wir diese Versammlung wieder abhalten können.

Berichterstattungen über die Jalsa Salana

Seine HeiligkeitABA sagte, MTA plane, die Lücke zu füllen, indem einige der Ansprachen, die Seine HeiligkeitABA bei früheren Jalsas gehalten habe, wiederholt würden und außerdem werde man einige Live-Sendungen übertragen. Mögen diese Sendungen für Ahmadis in aller Welt von großem Nutzen sein. Alle Ahmadis sollten diese Veranstaltungen zu Hause verfolgen.

Seine HeiligkeitABA sagte, dass er es für sinnvoller gehalten habe, statt den alten Bericht über die Fortschritte der Jamaat im Laufe des Jahres vom vergangenen Jahr spielen zu lassen, den aktuellen Bericht vorzulegen. Obwohl bestimmte Programme aufgrund der Pandemie im Laufe des Jahres nicht abgehalten werden konnten, hat die Jamaat weiterhin Fortschritte erzielt. Viele Leute haben berichtet, dass das Niveau der Erziehung oder der moralischen Erziehung insbesondere bei Kindern zugenommen habe.

Seine HeiligkeitABA sagte, dass der am zweiten Tag von Jalsa vorgetragene Bericht in der Regel wegen Zeitmangels nicht vollständig vorgelegt werden konnte. Jetzt hat sich jedoch eine Möglichkeit ergeben, bei der er einen Teil des Berichts heute und den Rest am kommenden Sonntag in einer Live-Ansprache präsentieren werde.

Seine HeiligkeitABA sagte, dass er vor dem Bericht einen Auszug aus den Schriften des Verheißenen MessiasAS vorlegen werde, der sich auf die Verse bezieht, die er zu Beginn der Freitagsansprache rezitiert habe und die deutlich den bevorstehenden Sieg des Islam voraussagen würden, der mit seiner Ankunft als Verheißener MessiasAS verbunden sei. Seine HeiligkeitABA sagte ferner, dass die glaubensinspirierenden Ereignisse, die im Bericht präsentiert werden, in dieser Hinsicht für sich selbst sprechen.

Neu etablierte Gemeinden

Seine HeiligkeitABA sagte, dass durch die Gnade Allahs im vergangenen Jahr, abgesehen von Pakistan, 288 neue Jamaats (Gemeinden) weltweit gegründet wurden. In dieser Hinsicht steht Sierra Leone an erster Stelle, gefolgt von Kongo Kinshasa und Ghana an dritter Stelle.

Ein lokaler Muʿallim (Imam) aus dem Kongo Kinshasa schrieb Seiner Heiligkeit (aba), dass nachdem der örtliche Geistliche eines Dorfes eine Sendung der Jamaat im Radio hörte, in die Moschee kam und viele Fragen stellte. Als er Antworten darauf bekam und weiteres Material zum Studieren erhielt, erkannte er die Wahrheit und akzeptierte Ahmadiyyat. Als er in sein Dorf zurückkehrte, übermittelte er diese Botschaft und so schlossen sich weitere 20 Menschen Ahmadiyyat an.

Der Imam aus Kababir schrieb Seiner Heiligkeit (aba), dass die Jamaat in Al-Khaleel etabliert wurde, wo sich auch die Gräber von den Propheten AbrahamAS, IsaakAS, JakobAS und anderen Familienmitgliedern befinden. 

Neue Gotteshäuser

Dann stellte Seine HeiligkeitABA den Bericht über den Bau neuer Moscheen vor. Durch die Gnade Allahs wurden im vergangenen Jahr insgesamt 217 neue Moscheen errichtet, davon wurden 24 neu gebaut und 93 waren bereits vorhanden. Seine HeiligkeitABA verlas eine Liste der Länder, in denen neue Moscheen errichtet wurden, die sich über vier Kontinente der Welt erstreckten.

Seine HeiligkeitABA sagte, dass die Jamaat in Norwegen ein Gebäude erworben habe, das zuvor als Kirche diente und in eine Moschee umgewandelt wurde. Zuvor hatte die Gemeinde ein anderes Gebäude erworben, um es in eine Moschee umzubauen, stieß jedoch bei den Einheimischen auf großen Widerstand, zu dem auch eine örtliche Kirche gehörte. Dies dauerte etwa zwei Jahre. Durch Gottes Wirken konnte dieselbe Kirche, die die Gemeinde daran hinderte, eine Moschee zu errichten, die Kirche nicht mehr unterhalten und war gezwungen, sie zu verkaufen. Der Gemeinderat schlug vor, sie an die Gemeinde Ahmadiyya zu verkaufen, und so wurde dieselbe Kirche in eine Moschee umgewandelt, die als Maryam Moschee genannt wurde.

Neue Gemeindehäuser

Seine HeiligkeitABA sagte, dass durch die Gnade Allahs des Allmächtigen 97 neue Gemeindehäuser auf der ganzen Welt entstanden sind.

Seine HeiligkeitABA sagte, Waqar-e-Amal sei ein Schlüsselmerkmal der Gemeinde, wodurch freiwillige Arbeit geleistet werde, um nicht nur den eigenen Gemeinden, sondern auch den örtlichen Gemeinden zu helfen. Diese freiwillige Arbeit betrifft insbesondere auch den Bau von Moscheen. Im vergangenen Jahr nahmen 114 Länder an Waqar-e-Amal teil. Durch den freiwilligen Einsatz von Freiwilligen bei 41.111 Aktionen von Waqar-e-Amal konnten insgesamt 5.213.000 Dollar eingespart werden.

Umfang der ehrenamtlichen Arbeit

Seine HeiligkeitABA erwähnte die Arbeit, die durch die in acht afrikanischen Ländern bestehende Raqeem Druckerei unter der Aufsicht der Raqeem Druckerei in Großbritannien geleistet werde. Im vergangenen Jahr wurden über 360.000 Bücher von der Raqeem Druckerei in Großbritannien gedruckt.

Eines der herausragenden Leistungen in diesem Jahr ist es, dass die Gemeinde in Qadian, nachdem sie 6-7 Jahre lang daran gearbeitet hat, den Heiligen Qur’an in einer schönen Schriftart gedruckt hat, zusammen mit einer ausgezeichneten Binde- und Gesamtqualität des Drucks. Die Schrift heißt Khatt-e-Manzoor. Weitere Exemplare des Heiligen Qur’an samt Übersetzung werden ebenfalls in dieser Schriftart gedruckt.

Seine HeiligkeitABA erwähnte, dass trotz der großen Einschränkungen und Behinderungen, die für Ahmadis in Pakistan im Zusammenhang mit der Lektüre und Verbreitung des Heiligen Qur’an geschaffen wurden, der allmächtige Gott in dieser Hinsicht viele neue Wege in der ganzen Welt für die Gemeinde eröffnet hat.

Zunahme der Publikationen

Seine HeiligkeitABA sagte, dass insgesamt 4.256.659 Publikationen in 93 Ländern veröffentlicht wurden. Darunter sind 407 verschiedene Bücher in 42 verschiedenen Sprachen. Seine HeiligkeitABA präsentierte dann verschiedene glaubensstärkende Begebenheiten, wie die Verbreitung von Literatur einzelne Personen dabei half, den wahren Islam zu erkennen.

Ausstellungen und Buchmessen

Seine HeiligkeitABA sagte, dass durch die Gnade Allahs des Allmächtigen die wahre Botschaft des Islam durch die Verteilung von 9.357.000 Flugschriften an 22.700.000 Menschen verteilt wurden. Darüber hinaus empfingen 343.000 Menschen die wahre Botschaft des Islam durch 7540 Ausstellungen in der ganzen Welt. Dann erfuhren durch über 5000 Buchstände und Buchmessen in der ganzen Welt 774.000 Menschen von der wahren Botschaft des Islam.

Seine HeiligkeitABA erwähnte einen Vorfall bei einem Friedenssymposium in Finnland, an dem auch ein Diplomat teilnahm, der zuvor als Botschafter in Pakistan gelebt hatte. Er erwähnte die großen Dienste, die die Ahmadiyya Gemeinde in Pakistan leiste. Er drückte auch seine Bestürzung über den Versuch aus, die Geschichte von Dr. Abdus Salam, dem ersten Nobelpreisträger eines islamischen Landes, nur deshalb auszulöschen, weil er ein Ahmadi war, dahingehend dass sogar das Wort Muslim von seinem Grabstein entfernt wurde. Seine HeiligkeitABA sagte, dass unabhängig davon, ob Ahmadis etwas sagen oder nicht, die Gelehrten wissen, was Ahmadis für Pakistan getan haben und wie sie jetzt behandelt werden. Auf jeden Fall werden die Ahmadis Pakistan gegenüber immer loyal sein, so wie sie es immer gewesen sind. So Gott will, wird die Verfolgung bald nachlassen.

Seine HeiligkeitABA sagte, dass dies der erste Teil des Berichts sei, dessen zweiter Teil am Sonntagabend vor einer kleinen Versammlung, die ebenfalls live in die ganze Welt übertragen wird, präsentiert wird.

Die vollständige Freitagsansprache mit deutschen Untertiteln gibt es hier: