Freitagsansprachen

Zusammenfassung der Freitagsansprache vom 12. März 2021

Rechtgeleitete Kalifen‭ ‬–‭ ‬Hadhrat‭ ‬UthmanRA (Teil 6)

Nach der Rezitation von tašahhud‭, ‬ta’awwuḏ‭ ‬und Sure al-Fātiḥa sagte Seine Heiligkeit Hadhrat Mirza Masroor AhmadABA‭, dass er weiterhin über Ereignisse aus dem Leben des Kalifen Hadhrat UthmanRA berichten werde.

hudhur

Amir Mu‘awiyyahs Ratschläge an Hadhrat UthmanRA‭ ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UthmanRA‭ ‬seine letzte Hadsch‭ (‬Pilgerfahrt‭) ‬etwa ein Jahr vor seinem Ableben vollzog‭. ‬Zu dieser Zeit hatten die Rebellen bereits begonnen‭, ‬ihr Unwesen zu treiben‭. ‬Amir Mu‘awiyyah hatte Hadhrat UthmanRA‭ ‬begleitet und schlug vor‭, ‬dass Hadhrat UthmanRA‭ ‬mit ihm nach Syrien gehen sollte‭, ‬da die Unruhen zunahmen‭. ‬Hadhrat UthmanRA‭ ‬erwiderte‭, ‬dass er unter keinen Umständen die Nähe des Heiligen ProphetenSAW‭ ‬aufgeben würde‭. ‬Dann schlug Amir Mu‘awiyyah vor‭, ‬dass er eine syrische Armee zum Schutz von Hadhrat UthmanRA‭ ‬schicken würde‭. ‬Hadhrat UthmanRA‭ ‬entgegnete‭, ‬dass er nicht zulassen würde‭, ‬dass eine solche Ausgabenlast aus der Staatskasse nur für seinen Schutz getätigt werde‭. ‬Daraufhin schlug Amir Mu‘awiyyah‭ vor, die in Medina lebenden Gefährten an unterschiedliche Orte zu schicken, da ansonsten die Rebellen einen von ihnen anstelle von Hadhrat UthmanRA‭ ‬einsetzen könnten. ‬Hadhrat UthmanRA‭ ‬erwiderte‭ hierzu, ‬dass er diejenigen‭, ‬die der Heilige ProphetSAW‭ ‬versammelt habe‭, ‬nicht wegschicken könne‭. ‬

Daraufhin war Amir Mu‘awiyyah in Tränen ausgebrochen und sagte‭, ‬dass Hadhrat UthmanRA‭ ‬zumindest folgendes ankündigen sollte‭: ‬Sollte ihm etwas zustoßen‭, ‬hätte Amir Mu‘awiyyah die Erlaubnis‭, ‬Vergeltung zu üben‭. ‬Hadhrat UthmanRA‭ ‬entgegnete‭, ‬dass das geschehen würde‭, ‬was auch immer bestimmt sei und dass er dies auch nicht tun könne‭.‬

Hadhrat UthmanRA‭ ‬ermahnt die Aufständischen

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UthmanRA‭, ‬während er von den Rebellen in seinem eigenen Haus gefangen gehalten wurde‭, ‬zu seinen Geiselnehmern sagte‭, ‬dass sie ihn nicht‭ ‬töten sollten‭. ‬Er sagte‭, ‬wenn sie das täten‭, ‬würden sie niemals in der Lage sein‭, ‬gemeinsam Gebete zu verrichten‭, ‬noch würden sie jemals vereint gegen den Feind zurückschlagen‭. ‬Er riet ihnen‭, ‬sich des Kampfes zu enthalten‭. ‬Doch die Rebellen schenkten seinen Worten keine Beachtung‭ und so betete Hadhrat UthmanRA‭ ‬zu Gott‭, ‬dass Er die Belagerer seines Hauses‭, ‬die diese Rebellion ausgelöst hatten‭, ‬zur Rechenschaft ziehen und sie entsprechend bestrafen möge‭. ‬Es wird überliefert‭, ‬dass all jene‭, ‬die sich an dieser Rebellion beteiligt hatten‭, ‬schließlich umkamen‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass am Tag der Belagerung des Hauses von Hadhrat UthmanRA‭ ‬einige Gefährten sich in seinem Haus versammelt hatten und darauf bestanden‭, ‬dass eine Gruppe von Gläubigen anwesend sei‭, ‬um Hadhrat UthmanRA‭ ‬gegen die Rebellen zu schützen‭. ‬Hadhrat UthmanRA‭ ‬sagte jedoch‭, ‬dass niemandes Blut nur um seinetwillen vergossen werden sollte‭, ‬noch sollte jemand das Blut eines anderen um seinetwillen vergießen‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass Hadhrat UthmanRA‭ ‬auf diese Weise den Rebellen bis zum Ende nicht die geringste Gelegenheit gab‭, ‬ihre abscheulichen Handlungen zu rechtfertigen oder den Kampf gegen ihn und die Gläubigen zu rechtfertigen‭. ‬

Die Rebellen ermorden Hadhrat UthmanRA

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬als die Rebellen sahen‭, ‬dass sich ergebene Muslime vor der Tür von Hadhrat UthmanRA‭ ‬versammelt hatten‭, ‬erkannten sie‭, ‬dass es schwierig sein würde‭, ‬in sein Haus zu gelangen‭. ‬Daher beschlossen sie‭, ‬in das Haus eines Nachbarn zu gehen und von dort aus über die Mauer zu klettern‭. ‬Als sie das Haus von Hadhrat UthmanRA‭ ‬betraten‭, ‬fanden sie ihn den Heiligen Qur’an rezitierend‭. ‬Hadhrat UthmanRA‭ ‬hatte schon vorher gewusst‭, ‬dass dies der Tag war‭, ‬an dem er den Märtyrertod erleiden würde‭, ‬und so hatte er zwei Leute beauftragt‭, ‬an der Schatzkammer Wache zu halten‭, ‬so dass‭, ‬egal was passieren würde‭, ‬niemand aus der Schatzkammer stehlen konnte‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass zuerst der Sohn von Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬hervortrat und Hadhrat UthmanRA‭ ‬fest am Bart zog‭. ‬Daraufhin sagte Hadhrat UthmanRA‭ ‬zu ihm‭, ‬wenn sein Vater‭ (‬Hadhrat Abu BakrRA‭) ‬noch am Leben gewesen wäre‭, ‬dann hätte er niemals auf diese Weise gehandelt‭. ‬Als er dies hörte‭, ‬entfernte er sich und ging weg‭. ‬Doch die anderen Rebellen rückten vor‭, ‬und einer von ihnen schlug Hadhrat UthmanRA‭ ‬mit einer Eisenstange auf den Kopf und Blut begann von seinem Kopf zu tropfen‭. ‬Die Rebellen traten ohne Rücksicht auf den Heiligen Qur’an, ‬den Hadhrat UthmanRA‭ ‬rezitierte‭. ‬Das Blut von Hadhrat UthmanRA‭ ‬fiel auf den folgenden Vers‭:‬

»‬Aber Allah wird dir sicherlich genügen gegen sie‭, ‬denn Er ist der Allhörende‭, ‬der Allwissende‭.‬«‬‭ (‬Der Heilige Qur’an‭, ‬2:138‭)‬

Dann griffen die Rebellen ihn erneut an‭. ‬Sie begannen mit ihren Schwertern zu schlagen‭. ‬Hadhrat UthmanRA‭ ‬versuchte‭, ‬den Schlag zu wehren‭, ‬wodurch seine Hand abgeschnitten wurde‭. ‬In diesem Moment sagte Hadhrat UthmanRA‭, ‬dass dies die Hand war‭, ‬die als erstes Verse des Heiligen Qur’an niedergeschrieben hat‭. ‬Zu diesem Zeitpunkt trat die Frau von Hadhrat UthmanRA‭ ‬vor und stellte sich vor ihn‭, ‬aber diese Rebellen zögerten nicht einmal‭, ‬eine Frau anzugreifen‭, ‬so dass ihre Finger abgeschnitten wurden‭. ‬Dann griffen sie Hadhrat UthmanRA‭ ‬weiter an‭, ‬bis sie ihn schließlich ermordeten‭. »‬Wahrlich‭, ‬Allahs sind wir und zu Ihm kehren wir heim‭.‬‮»

Hadhrat Uthman’sRA‭ ‬furchtloses Verhalten‭ ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬fuhr fort‭, ‬den Zweiten KalifenRA‭ ‬zu zitieren‭, ‬der den Vorfall geschildert hat und sagte‭, ‬dass die Rebellen‭, ‬während sie den Hadhrat UthmanRA‭ ‬angriffen‭, ‬unanständige Bemerkungen über seine Ehefrau und über Hadhrat A‘ishahRA‭ ‬machten‭. ‬Doch trotz alledem hatte Hadhrat UthmanRA‭ ‬nie Angst vor dem Märtyrertod‭. ‬Sogar früher‭, ‬als er wusste‭, ‬dass sich diese Unruhen anbahnten‭, ‬ging er allein in die Moschee‭, ‬um zu beten‭. ‬Selbst als er in seinem eigenen Haus gefangen gehalten wurde‭, ‬wies er die GefährtenRA‭ ‬an‭, ‬nach Hause zu gehen‭, ‬anstatt bei ihm zu bleiben‭, ‬um ihn zu schützen‭. ‬Sogar als die Rebellen in sein Haus eindrangen‭, ‬rezitierte er weiterhin den Heiligen Qur’an ohne jegliche Angst‭. ‬Selbst als der Sohn von Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬ihn angriff‭, ‬war er in der Lage‭, ‬ihn zur Einsicht zu bringen‭. ‬Somit zeigen sämtliche Ereignisse‭, ‬die zu seinem Märtyrertod führten‭, ‬deutlich‭, ‬dass Hadhrat UthmanRA‭ ‬nicht das geringste Maß‭ ‬an Furcht aufwies‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass nach dem Märtyrertod von Hadhrat UthmanRA‭ ‬die Menschen begannen‭, ‬die wahre Bedeutung von Kalifat zu verstehen‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬beschrieb die herausragenden Tugenden von Hadhrat UthmanRA‭. ‬Seine HeiligkeitABA‭ ‬erläuterte seinen hohen Rang‭, ‬und dass sogar der Heilige ProphetSAW‭ ‬ihn sehr respektierte‭. ‬Beispielsweise lag der Heilige ProphetSAW‭ ‬einst im Bett‭, ‬als Hadhrat Abu BakrRA‭ ‬hereinkam‭, ‬blieb der Heilige ProphetSAW‭ ‬weiterhin liegen‭. ‬Dann kam Hadhrat UmarRA‭ ‬herein und der Heilige ProphetSAW‭ ‬blieb weiterhin liegen‭. ‬Als Hadhrat UthmanRA‭ ‬hereinkam‭, ‬begann der Heilige ProphetSAW‭ ‬sofort‭, ‬seine Kleidung zu richten. Später‭ sagte erSAW, ‬dass Hadhrat UthmanRA‭ ‬ein Mann von großem Anstand war und er dies tat‭, ‬um seine Gefühle zu berücksichtigen‭. ‬Hadhrat UthmanRA‭ ‬gehörte zu jenen sechs Personen‭, ‬denen der Heilige ProphetSAW‭ ‬die frohe Botschaft eines edlen Ranges gab und er zählte zu jenen zehn Gefährten‭, ‬denen der Heilige ProphetSAW‭ ‬die frohe Botschaft des Paradieses gab‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass er auch in Zukunft Begebenheiten aus dem Leben von Hadhrat UthmanRA‭ ‬beleuchten werde‭.‬

Totengebete

Seine HeiligkeitABA‭ ‬sagte‭, ‬dass er die Totengebete der folgenden Personen in Abwesenheit verrichten werde‭:‬

Maulvi Muhammad Idrees Sahib

Maulvi Muhammad Idrees Sahib aus der Elfenbeinküste‭ ist in der Nacht zwischen dem 27‭. ‬und 28‭. ‬Februar verstorben‭. ‬Er studierte an der Jamia Ahmadiyya in Rabwah‭, ‬danach wurde ihm die Ehre zuteil‭, ‬als Missionar in der Elfenbeinküste zu dienen‭.‬

Amina Nayga Kare Sahiba

Amina Nayga Kare Sahiba war die Ehefrau des nationalen Präsidenten der Gemeinde in Uganda‭. ‬Sie ist am 20‭. ‬Februar verstorben‭. ‬Sie war sehr gebildet und ihr Ehemann sagte‭, ‬dass er einen großen Teil seines Erfolges auf sie zurückführt‭. ‬

Noohi Kazak Sahib

Noohi Kazak Sahib‭, ‬der am 10‭. ‬Dezember 2020‭ ‬verstorben ist‭. ‬Er war sehr fromm‭, ‬regelmäßig in seinen Gebeten und im Fasten‭, ‬brachte immer finanzielle Opfer dar‭, ‬liebte das Kalifat sehr und war immer freundlich‭.‬

Farhat Naseem Sahiba

Farhat Naseem Sahiba aus Rabwah‭ ‬ist am 26‭. ‬Dezember 2020‭ ‬verstorben. ‬Sie war sehr fromm und half den Armen und brachte immer finanzielle Opfer dar‭. ‬

Seine HeiligkeitABA‭ ‬betete‭, ‬dass Allah allen Verstorbenen Barmherzigkeit und Vergebung zuteil werden lasse und ihren Rang im Paradies erhöhen möge‭.‬

Zusammenfassung erstellt von The Review of Religions.

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar zu posten

Archiv