Aktuelle und soziale Themen

Podcast: ›Muslim interaktiv‹ vs. wahres Kalifat

Die jüngste Berichterstattung hat eine hitzige & emotionale Debatte um das Kalifat ausgelöst. Wohin das führen kann, hat Khola Maryam Hübsch in den letzten Tagen erlebt. Sie reagiert auf Vorwürfe und ist unser Exklusiv-Gast bei ›Schon gehört?‹, einem Podcast der Revue der Religionen.

Was ist geschehen?
Deutschland diskutiert dieser Tage über das Kalifat – und Extremisten und Populisten jubeln. Denn ihnen gibt diese Debatte Aufwind. Beide Lager stehen sich dabei in Nichts nach: Die einen fordern das Kalifat als islamischen Staat – die anderen mobilisieren und halten ihr rechtes Gedankengut dagegen. Auf der einen Seite sprechen die Menschen vom Aufstieg des Morgenlandes – auf der anderen Seite schürt man die Angst vor dem Untergang des Abendlandes. Die Wahrheit liegt wie so oft überall, aber nicht bei den extremen Lagern.

Im Zuge dessen erlebte unsere muslimische Autorin Khola Maryam Hübsch eine bis dato noch nie dagewesene Hetze und gar Drohungen. Nach einer wie immer schonungslosen Diskussion in der ARD-Sendung ›hart aber fair‹ war die Welt für sie noch in Ordnung. Keinen Tag später der Schock: In einer Serie von Artikeln des Springerverlages (bild.de/welt.de) wird sie in den Schlagzeilen als eiskalte Islamistin portraitiert. Unsere Redaktion schaut besorgt auf eine solche Art der Berichterstattung, die zu nichts führt außer zu Hass in unserer Gesellschaft.

Die Revue der Religionen, einer der renommiertesten Zeitschriften islamischer Theologie, weiß, wie man den Begriff Kalifat einzuordnen hat, und so auch Frau Hübsch in der ARD Talk-Show. Da ihre wie gewohnt gemäßigten und wissenschaftlich fundierten Einordnungen dieses Mal einen erweiterten Erklärungsbedarf benötigen, reagiert das Magazin mit einem Beitrag unserer Podcast Reihe ›Schon gehört?‹.

Im hier verlinkten Podcast kommt Khola Maryam Hübsch selbst im Exklusivinterview zu Wort und lädt dazu ein, in der Hitze des Gefechts doch einmal durchzuatmen und zu reflektieren.

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar zu posten

Aktuelle Freitagsansprache

Multimedia

Neueste Kommentare

  1. Mögen die Menschen aus der Geschichte endlich lernen, die Politiker ihre Verantwortung ernst nehmen und das Leben, das höchste Gut…

  2. Dieser Artikel müssten sich alle Politiker bei uns durchlesen und einmal durch das Herz gehen lassen bevor sie andere mit…

Archiv