Islam

Die Attribute Allahs: Der Verbesserer

Al-Ǧabbār

Er ist Allah, außer Dem es keinen Gott gibt, der König, der Heilige, der Eigner des Friedens, der Gewährer von Sicherheit, der Beschützer, der Allmächtige, der Verbesserer, der Majestätische. Hoch erhaben ist Allah über all das, was sie anbeten![i]

Al-Ǧabbār ist ein Attribut des allmächtigen Gottes, das von der arabischen Wurzel ǧa-ba-ra abgeleitet ist. Eine Bedeutung von al-Ǧabbār ist die Herbeiführung der Reformierung. Dem arabischen Lexikon, Aqrabu l-mawārid, zufolge ist damit auch derjenige gemeint, der das Zerbrochene wiederherstellt. In Bezug auf diese Bedeutung finden wir eine Überlieferung des Heiligen ProphetenSAW, worin er sagte:

Bildschirmfoto 2020-07-11 um 22.46.44.jpg

Hadhrat Abdullah bin UmarRA überliefert, dass der Heilige ProphetSAW den folgenden Vers am Rednerpult vortrug: »Die Himmel (und die Erde) werden zusammengerollt sein in Seiner Rechten. Preis Ihm! Hoch erhaben ist Er über das, was sie anbeten.« Der Heilige ProphetSAW erzählte, dass Allah der Hocherhabene sagt: »Ich bin der Verbesserer, der Majestätische, der wahre König, Ich bin der Erhabenste. So erzählt Allah von Seiner Würde und Seiner Heiligkeit.« Der Heilige ProphetSAW trug diese Sätze immer wieder mit tiefer Empfindung vor, so dass das Rednerpult schwankte, und wir befürchteten, dass er vom Podium fallen könnte. [ii]

Befreiung von der Sünde

Der Verheißene MessiasAS sagt:

»Der Mensch wird nur dann von Sünde befreit, wenn er das überzeugte Wissen von Gottes Kraft und Allmacht und göttlicher Vergeltung erreicht. Unwissenheit ist die Wurzel jeder Zügellosigkeit; und unter denen, die an göttlicher Erkenntnis teilhaben, kann keiner gefunden werden, der zügellos wäre. Wer sein Haus von einer reißenden Flut oder von Feuer bedroht weiß, das kurz bevorsteht, sein Haus zu vernichten, der wird keinen Augenblick lang weiter in seinem Haus weilen. Wie könnt ihr dann wagen, auf eurem sündigen Lebenswege weiterzugehen, wenn ihr behauptet, von göttlicher Vergeltung und Belohnung überzeugt zu sein. Öffnet also eure Augen und studiert sorgfältig das Gesetz Gottes, das im Weltall wirkt. Benehmt euch nicht wie Ratten, die nur in der Erde wühlen und hausen; seid wie die Taube, die sich von der Erde lösen kann, und die sich am glücklichsten fühlt, wenn sie in der reinen Luft der hohen Regionen fliegt.«

Hadhrat Mirza Ghulam AhmadAS, Kaštī-e nūḥ, Rūḥānī ḫazāʾin, Bd. 19, S. 68, [Dt. Ü.: Frankfurt am Main 2015, S. 137]

Referenzen:
[i] Der Heilige Qur’an, 59:24
[ii] Musnad Aḥmad bin Ḥanbal

Kommentar hinzufügen

Klicken Sie hier, um einen Kommentar zu posten